Nieuwe Heren



Nieuwe heren

Neue Gentleman aus Utrecht

Nieuwe Heren, frei übersetzt als „Neue Gentleman“, wurde 2009 von Erik De Nijs und Tim Smit gegründet. Erik und Tim absolvierten beide 2009 ihr Studium an der Universität der Künste in Utrecht. Nach einigen erfolgreichen Kooperationen während ihres Studiums entschieden sie sich dazu ein eigenes Designstudio zu gründen und ihre vergleichbaren Visionen und Ideen für eine fruchtbare Zusammenarbeit zu vereinen.

Als Nieuwe Heren entwerfen sie Produkte, die mehr als nur schön sind. Sie glauben, dass es bereits genug bedeutungslose Produkte gibt, weshalb sie nach zeitlosen Designs mit Fokus auf Langlebigkeit streben. Aus diesem Grund arbeiten sie vorwiegend mit Materialien wie Stahl, Beton und Holz, die zudem auch noch nachhaltig sind.

Ihre Arbeiten reichen von kleinen Designobjekten über Einrichtungen für angesagte Bars bis hin zur Einrichtung eines kompletten Kinderkrankenhauses. Sie arbeiten sowohl gern an einem kleinen Objekt als auch an einem ganzen Bürogebäude.

"In unseren Entwürfen sind wir eigentlich ziemlich egoistisch, wir gestalten, was wir mögen. Wir hoffen nur, dass der Rest der Welt es auch mag."

Internetseite von Nieuwe Heren


Marken