Designer Fredrik Färg

Fredrik Färg

Fredrik Färg wurde 1981 in Lysekil, Schweden, geboren und lebt heute in Stockholm. Sein markantes Design sichert ihm, auch wegen seiner sowohl skurrilen als auch intelligenten Methoden, weltweite Aufmerksamkeit. Zum Beispiel wurde er in seiner RE: Cover-Serie durch den Stil und die Struktur der klassisch geschnittenen Anzügen inspiriert. Er verwandelt mit seinem innovativen Einsatz von recycleten Industriefilz spielerisch altmodische Stühle in originelle, neuartige Kreationen.

Fredrik Färg schloss sein Studium im Jahr 2008 am HDK Design College in Göteborg ab. Seine Thesis-Ausstellung ließ ihn sich schnell auf der internationalen Design-Karte wiederfinden. Seine Werke wurden auf mehreren großen Design-Ausstellungen wie der Salone Satellite in Mailand, der Dutch Design Week in Eindhoven, der Stockholm Furniture Fair und der DMY-Allstars in Berlin ausgestellt.

Seine Möbel haben bereits eine ganze Reihe von Auszeichnungen erhalten, darunter den Newcomer of the year 2009 des Recidence Magazines und den Year’s Shooting Star 2010 von Elle Deco Schweden. Einer seiner ersten RE:Cover Stühle wurde vom renommierten Nationalmusem in Stockholm erworben.

Internetseite von Fredrik Färg


Marken