Schmalen Flur gestalten

Wie lässt sich ein schmaler Flur optimal gestalten?

Shoe Rack, Button Stool und Coat Frame von We Do Wood

Für unsere Gäste ist er der erste Eindruck unserer Wohnung, er begrüßt uns, wenn wir Heim kommen und verabschiedet uns, wenn wir gehen – der Flur ist einer der wichtigsten Räume in unserem Zuhause. Und doch ist er – häufig schmal und lang – eine Herausforderung in Sachen Gestaltung. Wir haben hilfreiche Tipps, wie Sie Ihren schmalen Flur gestalten und in einen einladenden Eingangsbereich verwandeln.

Schmalen Flur einrichten - mit diesen Ideen gelingt es kinderleicht :
1. Die richtige Garderobe für den schmalen Flur wählen
2. Schmalen Flur gestalten: betonen statt kaschieren
3. Weitere Stauraum-Ideen für den schmalen Flur
4. Sitzgelegenheiten bieten
5. Deko-Ideen für den schmalen Flur
6. Die optimale Beleuchtung wählen
7. Die häufigsten Fragen zum Thema

1. Die richtige Garderobe für den schmalen Flur wählen

Herkömmliche Garderoben sind häufig zu sperrig für schmal geschnittene Flure. Kein Problem: Neue Garderoben-Lösungen passen sich dem schmalen, langen Flur optimal an – ohne, dass Sie auf Stauraum verzichten müssen.

  • Die flexible Scoreboard Garderobe von We do Wood kann platzsparend an der Wand angebracht werden und durch ihre verschieden langen Pins Hüte, Jacken und Taschen aufnehmen.
  • An flachen Garderobenhaken wie den "The Dots" von Muuto lassen sich Jacken aufhängen, alternativ werden Sie zur Wanddekoration.
  • Schmale Hängegarderoben wie die Cutter Garderobe von Skagerak bieten oft zusätzliche Ablagefläche für Hüte oder Schirme. Weit oben angebracht, greifen sie dennoch nicht in die Laufwege ein.

Entdecken Sie weiter unten viele unterschiedliche Garderoben für den schmalen Flur.

2. Schmalen Flur gestalten: betonen statt kaschieren

Eine ansprechende Möglichkeit, den schmalen Flur zu gestalten, ist, seine Länge bewusst zu betonen. Dabei helfen Ihnen längliche Möbel, die Ihnen weiterhin genug Platz geben, sich frei zu bewegen, ohne den Raum komplett leer zu lassen.

„Spielen Sie mit dem schmalen Grundriss Ihres Flures, indem Sie die Wandflächen bespielen. Durch Möbel in geringer Tiefe verwandeln Sie Ihren Flur zum freundlichen Entree.“
– Kerstin Reilemann, Interior Designer und Art Director

3. Weitere Stauraum-Ideen für den schmalen Flur

Wählen Sie die Möbel in Ihrer Diele mit Bedacht. Der begrenzte Platz will sinnvoll genutzt werden. Die Garderobe soll die wichtigsten Kleidungsstücke aufbewahren, weitere ergänzende Möbelstücke helfen Ihnen, Ihren Flur praktisch und ansprechend zu gestalten.

Ablageflächen schaffen

In den letzten Minuten vor dem Verlassen des Hauses suchen wir oft nach Alltagsgegenständen wie unserem Schlüsselbund, der Sonnenbrille oder dem Geldbeutel. Geben Sie Ihren Wertsachen einen festen Ort, sodass Sie sie stets griffbereit haben. Eine Ablage im Flur spart Ihnen Zeit und Nerven.

  • Wandregale gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und passen in jeden noch so kleinen Flur.
  • Konsolentische dienen ebenfalls als praktische Ablagefläche. Schieben Sie einen Hocker unter den Tisch, um eine platzsparende Sitzgelegenheit zu schaffen.

Mehr Stauraum mit Regalen

Regale sind dank ihrer geringen Tiefe die perfekten Möbelstücke um Ihren schmalen, langen Flur einzurichten. Egal ob als Deko-Objekt oder Ordnungshelfer, sie schaffen ein wohnliches Ambiente.

  • Schuhregale schaffen Ordnung und halten den Boden frei . Geschlossene Schuhschränke werden zudem zur Ablage- und Dekorationsflächen.
  • Bücherregale sorgen für ein wohnliches Ambiente und zeigen Charakter.

Geringe Tiefe: die Kommode für den schmalen Flur

Kommoden bieten viel Stauraum und zusätzliche Ablagefläche. Besonders hier gilt es, ein Modell mit geringer Tiefe zu wählen, wie zum Beispiel die Adhoc Kommode von Zanotta.

4. Sitzgelegenheiten bieten

Egal ob beim Schuhe anziehen oder als Ablagefläche für die schwere Tasche – eine Sitzgelegenheit im Flur ist immer willkommen und braucht nicht viel Platz.

  • Schmale Bänke wirken optisch einladend, wie zum Beispiel die Meet Bank von Menu.
  • Verwinkelte, nicht genutzte Ecken können mit Hockern zur nützlichen Sitzgelegenheit werden.

Telefonbank von BloomingvilleUnsere Empfehlung für Sie:BänkeJetzt ansehen!

5. Deko-Ideen für den schmalen Flur

Wohnaccessoires machen den üblicherweise kühlen Flur wohnlich. Betonen Sie die Vorzüge Ihres Flurs mit ausgewählten Objekten und Textilien.

  • Teppichläufer sorgen nicht nur für ein angenehmes Bodengefühl, sondern machen Ihren Flur zu einem wahren Laufsteg. Rutschfeste Teppichunterlagen helfen, Stolperfallen zu vermeiden.
  • Bilder verwandeln lange Flure in eine Galerie. Fotoleisten bieten Ihnen die Möglichkeit, Schnappschüsse zu präsentieren und nach Lust und Laune auszutauschen.
  • Ein Spiegel komplettiert jeden Flur. Ein großer Bodenspiegel eignet sich hervorragend, um das Outfit vor dem Ausgehen zu betrachten, während ein runder Spiegel ein willkommenes Deko-Objekt über dem Schuhschrank oder der Kommode darstellt. Darüber hinaus machen gerade große Spiegel einen schmalen Flur optisch breiter.

6. Die optimale Beleuchtung wählen

Nur wenige Flure haben Fenster und somit direktes Tageslicht, weswegen wir mit künstlichem Licht nachhelfen müssen.

Ist der Flur in der Gesamtlänge länger als zwei Meter, brauchen Sie mindestens zwei Lichtquellen, um ihn ausreichend zu beleuchten. Eine dritte Lichtquelle schafft zusätzlich Struktur und Wohnlichkeit. Kombinieren Sie mehrere Lichtquellen, wie zum Beispiel Deckenfluter und Wandleuchten, um Ihrem Flur mehr Breite und Höhe zu verleihen.

7. Die häufigsten Fragen zum Thema:

Welche Farbe für den schmalen Flur wählen?

Wählen Sie eine helle Wandfarbe um ihren schmalen Flur farblich zu gestalten und optisch mehr Weite zu verleihen. Weiß, ein helles Grau oder Pastelltöne wirken freundlich und einladend.

Welche Fliesen sind für den schmalen Flur geeignet?

Entscheiden Sie sich für größere Fliesen um Ihren Flur geräumig wirken zu lassen. Durch die hohe Anzahl an Fugen lassen kleine Fliesen den Flur optisch enger aussehen.

We do wood - Scoreboard Garderobe horizontal, Bambus natur
Strap Mirror 50 cm von Hay in Grau
Shoe Rack von We Do Wood aus Bambus und Stahl in Schwarz
Pension für Produkte - Schlüsselbrett
We do wood - SJ Bookcase Midi (olive, cool grey, dark grey)
Hay Loop Stand Hall (klein), schwarz
 
 

Welche Tapete für den schmalen Flur aussuchen?

Wählen Sie Mustertapeten nur, wenn Sie in hellen und sanft abgestuften Farben erhältlich sind, um den Flur nicht zu erdrücken. Oder entscheiden Sie sich für eine Akzentwand. Achten Sie darauf, dass die ausgewählte Wand möglichst keine Türen vorweist und gut ausgeleuchtet ist. Die Betonung der Stirnseite mit einer Mustertapete nimmt dem Flur seine Schlauchform. Die anderen Wände gestalten Sie am Vorteilhaftesten in einem hellen, einfarbigen Ton.

Wie wirkt ein schmaler Flur breiter?

Helle Farben sowie eine durchdachte Beleuchtung vergrößern den Flur optisch. Möbel mit geringer Tiefe kaschieren geschickt die fehlende Breite des Raumes, während Akzente an den Wänden, zum Beispiel eine Bilderwand, ihm mehr Tiefe verleihen. Besonders hilfreich sind große, gut ausgeleuchtete Spiegel an der langen Seite des Flurs – sie reflektieren das Licht und lassen den schmalen Flur optisch breiter wirken.

Wir hoffen, Sie fanden diese Tipps hilfreich und wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Flurgestaltung!

Fotocredit: Svenja Brücker von traumzuhause.com


Lesenswert? Empfehlen Sie uns! Facebook   Instagram   Pinterest


Beitrag vom 12.09.2018, von Christina Funkenberg

Alle Beiträge der Kategorie Ratgeber

Weitere Ideen für Ihr Zuhause


Filter 
Farben  
Hersteller  
Hauptkategorie  
Angebot
Sortieren: Beliebtheit  


Ähnliche Beiträge

Produktgruppen