Kerzenständer

Verwandte Kategorien: Öllampen, Kerzen, Teelichthalter, Windlichter

Filter
< 1/10 >
Sortieren: Beliebtheit  
Warengruppen  
Hersteller  
Angebot
Neuheit



Artikel pro Seite: 12 24 Alle

by Lassen - Kubus 4 schwarz / weiß

Design-Kerzenständer – mehr als Esszimmerschmuck

Für Kerzen gibt es vieles: Windlichter, eine Laterne, Teelichthalter oder Kerzenständer. Letzteres ist hierbei wohl die klassischste Variante. Im Zusammenhang mit Kerzenständern denken viele zwangsläufig eine biedere Esstischszenerie. Doch dieses Gedankenspiel ist mindestens genauso falsch, wie der Ruf der Kerzenleuchter. Heute überzeugen die Leuchter mit außergewöhnlichen Formen, Materialien und Farben. Der Tenochtitlan von Dirade Kosmo wirkt viel eher futuristisch als bieder. In knalligem Rot mit geschwungenen Ästen rückt er Ihre Kerzen in das rechte Licht.

Design-Kerzenständer im Wohndesign-Shop – Ihre Vorteile

Kerzenlicht entspannt

Ein gutes Glas Wein, ein Buch, leise Musik und ein paar Kerzen im Kerzenständer. Kerzenhalter sind Deko mit Mehrwert. Kerzenlicht fördert die Entspannung. Doch woran liegt das?
Zum einen ist Kerzenlicht spektral, heißt es fordert von unserem Auge die geringste Anpassungsfähigkeit. Das wird vom Körper mit einem erhöhten Serotoninausstoß „belohnt“ – wir sind glücklich. Zusätzlich spielen gespeicherte Erinnerungen eine Rolle. Vom Kindesalter an haben wir gelernt, dass Kerzen in erfreulichen Situationen angezündet werden, wie beispielsweise auf Festen und Feiern. Auf diese Erinnerungen greift unser Gehirn zurück. Der Normann Copenhagen Heima Kerzenständer hat klare und klassische Linien. Seinen besonderen Charme erhält er duch das Material Gusseisen. Ein weiterer Vorteil: Durch sein hohes Gewicht von gut 700 Gramm ist der Kerzenhalter besonders standfest.

Design-Kerzenständer – eine Sache des Materials

Kerzenständer bestehen aus wesentlich mehr Materialien als nur Metall. Es gibt sie in Stahl, Holz und Marmor.
Stahl: Stahl ist wohl der Klassiker unter den Materialien für Kerzenständer. Warum auch nicht? Er hat sich bewährt. Er ist robust und äußerst langlebig. Außerdem besticht er poliert durch einen edlen Glanz. Der Kubus Kerzenständer von by Lassen ist ein Klassiker. Er wurde 1912 von Mogens Lassen entworfen. Seitdem zieht der geometrisch gestaltete Halter aus Stahl seinen Siegeszug durch die Wohnzimmer an.
Holz: Holz hat etwas Ursprüngliches. In Verbindung mit einer Kerze kann es sehr rustikal wirken. Muss es aber nicht. Denn eine Mischung von Holz und anderen Materialien wirkt modern. Der Ferm Living String Kerzenhalter bringt ein Stück Skandinavien in Ihre vier Wände. Der Kerzenleuchter besteht aus vier großen Holzkugeln mit Vertiefungen für die Kerzen. Die Buchenholzkugeln in Naturholz- oder Retrofarbtönen sind durch ein Lederband miteinander verbunden.
Marmor: Marmor wirkt edel. In Verbindung mit Holz bewahrt es sich seinen klassischen Charme. Kerzenhalter aus Marmor passen in jede Umgebung. Der Chunk of Marble von Menu besticht dabei durch seine Vielseitigkeit. Er ist in einer kleinen oder großen Variante und in hellem oder dunklem Marmor erhältlich. Dabei verleiht ihm seine schlichte Form etwas Zeitloses.

Sie möchten Ihren Design-Kerzenständer online bestellen? Lassen Sie sich ihn bequem und innerhalb weniger Werktage von uns nach Hause liefern!

Entdecken Sie auch unsere Windlichter und Teelichthalter!

Kunden empfehlen