• Gratis Paketversand ab 49 €
  • 24.000 Produkte lagernd
  • 30 Tage Rückgaberecht

Kleines Bad gestalten

So lässt sich ein kleines Bad optimal gestalten

Für diesen Inhalt ist die Einwilligung aller Cookies erforderlich

Du hast ein Badezimmer mit nur wenigen Quadratmetern? Kein Problem! Wir zeigen dir, wie du dein kleines Bad oder Gäste-WC mit nur wenigen Handgriffen optisch vergrößern und wohnlicher gestalten kannst.

Kleines Bad gestalten – Tipps und Tricks für wenig Platz:

  1. Farben, Fliesen und Möbel
  2. Die optimale Beleuchtung
  3. Stauraum schaffen
  4. Dekoration im kleinen Badezimmer

1. Farben, Fliesen und Kleinmöbel fürs kleine Bad

Welche Farben für ein kleines Bad?

Generell solltest du nicht zu viele Farben verwenden, wenn du ein kleines Bad gestalten möchtest – bleibe einer Farbfamilie treu und setze lieber kleine Akzente. Helle Farben lassen den Raum größer und offener erscheinen.

Rim Badezimmerkollektion von Zone Denmark

Mit zartem Beige oder hellem Grau kannst du dein kleines Badezimmer modern gestalten und schaffst zugleich eine gemütliche Stimmung. Das gilt für die Wandfarbe ebenso, wie für Kleinmöbel oder Accessoires.

Ein kleines Bad mit Dusche gestalten

Besonders angesagt: sanfte Naturtöne. Design-Möbel aus Holz oder Stein lassen das Bad schön wohnlich wirken und geben ihm Struktur und Tiefe. Große Topfpflanzen dienen als Dekoration und Raumtrenner zugleich.

Zone Denmark - Inu Aufbewahrungskorb

Hübsch Interior - Swing Haken, messing
Shell Pot von ferm Living in off-white
Nova One Seifenspender von Zone Denmark in Schwarz
The Organic Company - Big Waffle Duschtuch, 50 x 130 cm, teak
Rim Toilettenbürste (Wandmontage), schwarz von Zone Denmark
Bau Pflanztopf, Ø 28 x H 38 cm, schwarz von ferm Living
4 Fächer Create Me Box 12 x 12 cm von Andersen Furniture aus Eichenholz
Meraki - Handseife, Pure Basic, 490 ml
Nova One Toilettenbürste von Zone Denmark in Schwarz
Badezimmer-Matte aus Teakholz
Nova Treteimer 5 L von Zone Denmark in Schwarz
Die Nomad Box von Skagerak aus Eiche
 
 

Duschhandtücher, Shampoos und weitere Duschaccessoires lassen sich wunderbar auf kleinen Garderobenhaken, einer Wandleiter und stylischen Körben verstauen.

Welche Fliesen im kleinen Badezimmer?

Wähle große Fliesen für Wände und Boden, um dem Raum mehr Weite zu geben. Denn wenige Fugen suggerieren mehr Platz. Unser Tipp: Nur wo wirklich Wasser hinkommt, werden auch Fliesen benötigt.

Rim Duschabzieher von Zone Denmark

Wer hat nicht schon immer von einer großen Dusche geträumt? Wenn möglich, kannst du dich für eine ebenerdige Duschkabine aus Glas entscheiden. Die Dusche verschmilzt optisch mit dem Raum und das kleine Bad wirkt direkt offener und weiter.

Mit Spiegeln optisch das Bad vergrößern

Große Spiegel verteilen das Licht und vergrößern durch die Spiegelung optisch den Raum.

Kleines Bad gestalten: Spiegel und Wandleuchten richtig kombinieren

01 Sillon Wandspiegel | 02 F.A. 33 Wandspiegel | 03 Pond Spiegel, AJ Wandleuchte | 04 Urban Spiegel

Bei Herstellern wie Hay, Normann Copenhagen und Menu finden Sie klassische Wandspiegel oder praktische Tischspiegel in unterschiedlichen Größen. Probieren Sie es aus und lassen Sie kleine Räume im Nu offener und größer wirken.

Der Big Spiegel Ø 60 cm, schwarz von yunicUnsere Empfehlung für Sie:SpiegelJetzt ansehen!

2. Die optimale Beleuchtung fürs Badezimmer

Kleiner Aufwand, große Wirkung: Viel Licht lässt das Badezimmer geräumiger wirken. Achte bei einem kleinen Badezimmer ohne Fenster auf tageslichtweiße Leuchten, damit du auch am Morgen ausreichend Licht zur Verfügung hast. Für die nötige Gemütlichkeit am Abend sorgen warmweiße Wandleuchten oder eine dimmbare Hintergrundbeleuchtung am Spiegel.

IP Schutzart: Beleuchtung im Badezimmer

Buddy Wandleuchte von Northern in schwarz
IC C/W2 BRO Wand- und Deckenleuchte von Flos in Messing
Camouflage 140 LED Wandleuchte von Flos in schwarz
Demetra Faretto LED Wandleuchte ohne Schalter von Artemide in weiß
IC C/W2 BRO Wand- und Deckenleuchte, burgunderrot von Flos
Artemide - Dioscuri Parete/ Soffitto Ø14cm
Over Me Wand- und Deckenleuchte Ø 40 cm von Northern in Weiß
 
 

Beachte unbedingt die IP Schutzart, die verrät für welche Bereiche im Bad die Leuchte geeignet ist. In Nasszonen sollten sie mindestens die Schutzart IP 44 aufweisen, damit ist die Leuchte vor allseitigem Spritzwasser geschützt. Bei Connox findest du die Angaben zur IP Schutzart der Badezimmerlampen in den Eigenschaften auf den Produktseiten.

3. Stauraum schaffen im kleinen Bad: praktische Aufbewahrungen

Lasse in das Minibad nur Utensilien einziehen, die du regelmäßig nutzt. Werden Pflegeartikel offen platziert, kann das Bad eng und unruhig wirken. Zahnbürste, Kamm, Bodylotion oder Parfüm sollten in praktischen Aufbewahrungskörben verschwinden.

Zone Denmark - Nova One Seifenspender

Chelsea Wandgarderobe mit Ablage, 45 x 15 cm, Eiche von Muubs
Der Korb von Hay, soft yellow, S
Handtuchhalter single von Andersen Furniture aus Eichenholz
Muuto - Wandhaken "The Dots Metal" single small, flieder
Componibili 4966 von Kartell in grün
Wandablage L 40 cm von Nichba Design in schwarz
Block Beistellwagen in schwarz von Normann Copenhagen
Wooden Multi Shelf von ferm Living in Esche schwarz gebeizt
Uten.Silo II von Vitra in rot
 
 

Je mehr Bodenfläche zu sehen ist, desto größer wirkt ein Raum. Wähle deshalb für dein kleines Bad hängende Schränke. Regale über der Toilette oder dem Waschbecken sind platzsparend und sie schaffen zusätzlichen Stauraum.

Riva Gästehandtuch von Blomus

Geschlossene Regale sind das A und O beim Gestalten eines kleinen Badezimmers. Wer keine Schrankmodule mit Türen und Schubläden hat, setzt auf schmale Wandregale und bestückt diese mit kleinen Boxen und Schatullen. Handtücher, Waschlappen und Föhn finden problemlos an Wandhaken Platz.

4. Dekoration im Badezimmer – Ideen für kleine Bäder

Das Badezimmer – egal ob groß oder klein – wird immer mehr zur eigenen Wellness-Oase, in der wir zur Ruhe kommen möchten. Damit das klappt, greife am besten zu weichen Textilien und natürlichen Materialien in sanften Tönen.

Conch Muscheln von Mette Ditmer

Mit Grünpflanzen bringst du etwas Leben ins Badezimmer. Es sollte nicht zu viel Deko herumstehen, sonst wirkt es schnell überladen. Hier gilt: Weniger ist mehr. Wäschekörbe, Handtücher, Badematten oder Duschvorhänge dürfen natürlich nicht fehlen.

Evoke Kerze von ferm Living

Setze bei deinem kleinen Bad mit Wohntextilien farbige Akzente. Suche helle Farben aus, dunkle Textilien wirken beengend. Mit einem länglichen, schmalen Teppich streckst du den Raum.

Nova Treteimer 3 L von Zone Denmark in matcha green
Mette Ditmer - Vision Seifenspender low, latte
Bolia - Racquet Wandspiegel 101 x 70 x 5 cm rund, Eiche geseift
Tota Wäschekorb 90 l, ecru von Joseph Joseph
Rim Duschabzieher mit Halterung, 30 cm, weiß von Zone Denmark
House Doctor - Grain Duftkerze, braun
Rim Toilettenbürste (Wandmontage), schwarz von Zone Denmark
HK Bonbonniere Onion von Georg Jensen
 
 

Probiere es aus und verwandle dein kleines Bad in eine persönliche Wohlfühloase. Wir wünschen viel Freude bei der Badgestaltung!

Beitrag vom 18.01.2024, von Bianca Speckhan

 

YouTube-Video - Kleines Bad gestalten

Sie haben ein Bad mit nur wenigen Fläche? Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr kleines Badezimmer oder Gäste-WC mit ein paar Handgriffen optisch vergrößern und wohnlicher gestalten können.

Alle Beiträge der Kategorie Ratgeber

Ähnliche Beiträge

Passende Räume