Wecker, Tischuhren

Verwandte Kategorien: Armbanduhren, Timer, Eieruhren, Wanduhren

Filter
< 1/4 >
Sortieren: Beliebtheit  
Warengruppen  
Hersteller  
Neuheit



Artikel pro Seite: 12 24 Alle

Design-Wecker und Tischuhren

Design-Wecker online kaufen – ein starkes Sortiment

Wer denkt, der Wecker sei aus der Mode gekommen, der irrt. Viele Designer erfinden den Klassiker immer wieder neu. Vom Radiowecker, über den Projektionswecker bis hin zum Tageslichtwecker gibt es mittlerweile die unterschiedlichsten Weckmöglichkeiten. Hinter der traditionellen Hülle des Weckers verbirgt sich moderne Technik. So haben unsere Smartphones auf dem Nachttisch ausgedient. Die Weckfunktion haben alle Wecker gemein, dennoch ist Wecker nicht gleich Wecker. Es gibt die verschiedensten Modelle und Designs: Von digital bis analog ist für jeden Schlaftypen und jeden Schlafzimmerstil etwas dabei. Entdecken Sie unser vielseitiges Angebot an Weckern und lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren!

Wecker bei Connox – Ihre Vorteile im Überblick

Der Design-Wecker

Viele Designer entwerfen den Wecker neu und kreieren einzigartige Designs. Sie lassen Modelle aus den 70er Jahren aufleben und bringen die Retro-Designs zurück in Mode. Typisch für die 70er Jahre ist der Klappzahlenwecker, die der niederländische Hersteller Leff amsterdam mit der Brick Tischuhr im Retro-Look redesignt hat. Die Uhr ist sowohl als Tisch- als auch als Wanduhr einsetzbar. Damals galt der Klappzahlenwecker als Design-Wecker schlechthin.

Der analoge Wecker

Die analoge Uhr zeichnet sich durch die Zeiger und das Ziffernblatt mit zwölf Stunden aus. Ursprünglich musste das mechanische Uhrwerk der Analoguhr regelmäßig aufgezogen werden. Mittlerweile hat sich die Technik um einiges erweitert und der Wecker läuft mit einem batteriebetriebenen Uhrwerk. Punkt. hat mit dem Wecker AC 01 einen klassischen, schlichten und eleganten Analogwecker entworfen, der mit Sicherheit auf jedem Nachtisch eine gute Figur macht. Allerdings muss der Wecker jedes Mal vorm Schlafengehen eingeschaltet werden, da der Alarm sonst dank des zwölf stündigen Ziffernblatts alle zwölf Stunden klingelt.

Der digitale Wecker

Beim digitalen Wecker ist das Uhrwerk elektronisch, vielfältige Funktionen machen ihn zum Luxuswecker. Es lassen sich verschiedene Weckzeiten einstellen, sodass er von Montag bis Freitag zur selben Uhrzeit weckt und am Wochenende aussetzt. Die digitale Uhr hat Ziffern statt Zeiger, die die Uhrzeit auf dem LED-Display stromsparend anzeigen. Ein digitaler Wecker kann vielmehr als sein Äußeres vermuten lässt. Mondo hat einen Digital Wecker designt, der nicht nur die Uhrzeit anzeigt und eine Weck- und Schlummerfunktion besitzt, sondern das Datum, die Temperatur sowie die Luftfeuchtigkeit auf dem LED-Display anzeigt. Eine optimale All-in-One-Lösung, die sich optisch sehen lassen kann.

Ganz besondere Exemplare

Der Projektionswecker von Lexon ist alles andere als alltäglich. Dieser Wecker kann die Zeit an die Wand oder die Decke projizieren, sodass aus der Liegeposition bequem die Zeit abgelesen werden kann. Neben dem Netzwerkbetrieb bietet der Wecker die Möglichkeit, auf eine Batteriefunktion zurückzugreifen. Auch der Bird Wecker von I.D.E.A. International ist alles andere als gewöhnlich. Er sieht nicht aus wie ein Wecker und fügt sich somit durch seine weichen Formen in jedes Ambiente ein. Durch zarte Naturklänge holt Sie dieser Wecker sanft aus dem Schlaf und ermöglicht ein stressfreies Aufwachen.

Der Reisewecker

Ein Wecker für unterwegs muss klein, handlich und batteriebetrieben sein. Der Reisewecker BNC002 von -Braun – das Original ist der AB1 von Designer Dietrich Lubs - ist extrem kompakt. Das Ziffernblatt lässt sich makellos ablesen, daher ist der AB1 Wecker perfekt für Reisen.

Kunden empfehlen