Küche dekorieren: 3 Stile zum Nachmachen

Teilen
  •  Facebook
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail
  •  RSS

Beitrag vom 13.03.2017, von Caren Schwenke

Der Frühling kommt und damit auch die Zeit des Wohnungs-Makeovers. Nicht nur die Natur kleidet sich nach und nach in ein neues, frisches Kleid, auch uns steht der Sinn nach Veränderung. Warum nicht bei der Küche anfangen? Bereits mit einigen neuen Küchen-Accessoires erhält der Raum ein anderes Gesicht. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Wohntrends Muted Pastels, Scandinavian Chic und Natural Minimalism in Ihrer Küche umsetzen können. Viel Spaß beim Lesen!

Muted Pastels – sanfte Töne regen zum Träumen an

70 / 70-Tisch von Muuto in der KücheWer seine Küche in Pastell-Tönen einrichten möchte, der kann auf eine breite Spanne an traumhaften Farben zurückgreifen. Je nach Farbwahl, verleihen Sie Ihrer Küche ein unterschiedliches Antlitz. Ein helles Rosa wirkt frisch und romantisch, Crème- und Grau-Töne sind besonders edel. Verschiedene Nuancen von Aquamarin sorgen für Lebendigkeit und erinnern an fantastische Unterwasserwelten. Je intensiver die Farbe, desto stärker der Kontrast. Hersteller wie Menu, ferm Living und Bloomingville greifen den Trend mit vielen schönen Küchenutensilien auf. Wenn es ums Einrichten in Pastelltönen geht, dann ist Daniela von Wunderblumen genau die Richtige. In ihrem alten Fachwerkhaus in Kassel verwandelt sie mit ihrem Händchen für verspielte Interieurs jeden Raum in ein Traumzimmer - so auch die Küche. Mit diesen Küchenaccessoires lassen auch Sie Ihren Kochbereich sanft erstrahlen.

Iittala X Issey Miyake - Teller 11x11 cm, pink Iittala - Sarjaton Ambientebild ferm living - Triangle Ofenhandschuh Die Terra.Cotto Kasserolle von Sambonet in einer klassischen Küche Confetti Aufbewahrungsbox Small Ø 13 cm von ferm Living Menu Bottle Salz- und Pfefferstreuer in der Farbe Moss Bloomingville - Vorratsdose mit Bambusdeckel, sky blue, Ø14,5 x H18 cm Hay - S&B Geschirrtücher, Cold Forest New Norm Schale Ø 17,5 cm von Menu in Cool Green

Küchendekoration im Urban Scandinavian Chic – so geht’s

String Regal-System für die Küche in Weiß und HolzWas eine Küche im urbanen skandinavischen Look ausmacht? Die Kombination aus hellen Farben, Holz und rustikalen Elementen aus Edelstahl, Kupfer oder Messing. Das Regalsystem von String passt sich diesen Ansprüchen perfekt an. Außerdem kann es beliebig dekoriert werden und eröffnet eine Vielzahl an Erweiterungsmöglichkeiten.

Unsere Tipps für offene Regale: Investieren Sie in hochwertiges Geschirr, das Ihnen richtig gut gefällt. So fungieren die Teller, Becher und Schalen bereits als stilvolle Deko in Ihrer Küche. Vasen und Kannen machen sich besonders gut, um Kochlöffel immer griffbereit neben dem Herd zu platzieren. Für ein cleanes Ambiente setzen Sie auf viel Weiß, helles Grau und verschiedene Beige-Töne. Im Folgenden stellen wir Ihnen unsere Küchen-Lieblinge für den skandinavischen Wohntrend vor.

Muuto - Turn Around Saftpresse, Freisteller Tilt Schneidebrett von Menu Skagerak - Nordic Krug 1 L, weiß New Norm Kollektion von Menu Menu - New Norm Teller Ø 23 cm in smoke Wandablage und Create Me Kollektion Tilt Schneidebrett von Menu in Large Vasen & Schalen für die Küche Muuto - Hideaway Papierkorb

Natural Minimalism – Deko-Ideen für die Küche in Hellgrau bis Anthrazit

LindDNA - Tray TablettTanja von MX Living versteht es, ihre Küche minimalistisch zu gestalten, ohne dass sie zu kühl wirkt. Ihr Rezept: klare Linien, harte Materialien und das ein oder andere Stück Natur. Um auch Ihre Küche im Natural Minimalism zu dekorieren, setzen Sie auf Edelstahl und wenige, dafür ausgewählte Deko-Elemente. Mit Blumen und Holz-Accessoires schaffen Sie eine Balance zwischen Kalt und Warm. Für noch mehr Natur in Ihrer Küche sorgt Leder. Das umweltbewusste Design-Label LindDNA fertigt Tischsets und Tabletts aus recyceltem Leder an. Darauf lassen sich Blumen, ein Krug mit Kochlöffeln, Schere und Pfannenwender dekorieren.

Ein Tipp für alle, denen die herkömmlichen Schubladengriffe zu langweilig sind: Montieren Sie stattdessen robuste Lederschlaufen an Ihren Küchenschränken. Gut geeignete Farben für den Natural Minimalism sind alle Grautöne. Mit einem hellen Grau sorgen Sie für Leichtigkeit, während Sie mit einem dunklen Anthrazit Akzente setzen und das Ambiente etwas rauer gestalten. Mit diesen Küchenaccessoires richten Sie auch Ihre Küche in dem zeitlosen Look ein.

Menu - Norm Wire Bowl, Kupfer Hay - Porter Küchenrollenhalter, natur Muuto - Salz-/ Pfeffermühle "Plus", schwarz mit One Salzfäßchen Menu - Spoonless Behälter S, carbon Limitierte Auflage: Das Pocket-Wandregal von String aus Edelstahl Design Letters - ABC Geschirrtuch-Set, schwarz (2er-Set) Küchenutensilien von Menu Menu - Wooden Bowl tief, Eiche dunkel Der snug.rain Schwamm von Snug.Studio mit seinem Wolken-Design

Fotocredit: Daniela Schinke von Wunderblumen, Tanja Marx von MX Living

Alle Beiträge der Kategorie Wohnideen
Filter
< 1/3 >
Sortieren: Beliebtheit  
Warengruppen  
Hersteller  



Artikel pro Seite: 12 36 Alle

Ähnliche Beiträge

Produktgruppen