Tagesdecke

Decke drüber und fertig! Eine Tagesdecke spart wertvolle Zeit, wenn es morgens mal wieder schnell gehen muss. In tollen Farben und Stoffen schützen die schönen Stücke nicht nur Bett und Sofa, sondern schmücken im Handumdrehen den Raum. Die Tagesdecke schafft Ordnung und sorgt für eine einladend wohnliche Atmosphäre – ein Muss für alle, die es gemütlich lieben. Ob robuste Steppdecke oder leichte Wolldecke, ob bunt gemustert oder unifarben – hier finden Sie die Designer-Tagesdecken, die zu Ihnen und Ihrem Einrichtungsstil passen.

Mehr erfahren

Produkte
Filter
< 1/3 >
Sortieren: Beliebtheit  
Hersteller  
Hauptkategorie  
Angebot



Artikel pro Seite: 12 24 Alle

Moderne Tagesdecke Remix von Ferm Living

Designer-Tagesdecke – das praktische Schmuckstuck für Ihren Schlafbereich

Etwa ein Drittel unseres Lebens verbringen wir im Bett. Hier können wir uns nach einem langen Arbeitstag zurückfallen lassen, entspannt ein Buch lesen, uns ausschlafen und am Sonntagmorgen gemütlich frühstücken. Das Bett ist der Mittelpunkt im Schlafbereich und trägt maßgeblich zum wohnlichen Ambiente des Interieurs bei. Umso wichtiger, dass es stets ordentlich und einladend aussieht. Doch was tun, wenn am Morgen keine Zeit bleibt, um die Kissen hübsch aufzuschütteln? Und was, wenn die Lieblingsbettwäsche nicht so recht zum Rest der Einrichtung passt? Die Lösung ist so einfach wie genial: Werfen Sie eine Tagesdecke mit nur einem Handgriff über Ihr Bett. So sorgen Sie im Nu für eine ordentliche und behagliche Atmosphäre im ganzen Raum. Finden Sie hier hochwertige Designer-Tagesdecken, die Ihr Bett vor Staub schützen und Ihr Schlafzimmer mit attraktiven Designs und angenehmen Stoffen in eine schicke Wohlfühlzone verwandeln.

1. Nutzen und Vorteile
2. Designvielfalt und Hersteller
3. Material
4. Größen
5. Verwendung und Reinigung
6. Preise

1. Nutzen und Vorteile: Für was ist eine Tagesdecke gut?

Eine Tagesdecke dient als Bettüberwurf in erster Linie dazu, Ihren Schlafplatz vor Staub, Schmutz, Krümeln und Haaren zu schützen. Neben der Schutzfunktion erfüllt sie jedoch vor allem auch einen dekorativen Zweck. Im Handumdrehen schafft sie Ordnung in jedem Schlafzimmer. Sparen Sie am Morgen wertvolle Zeit und verzichten Sie darauf, die Bettdecken akkurat aufeinander zu falten und die Kopfkissen aufzuschütteln. Legen Sie stattdessen einfach Ihre Designer-Tagesdecke auf Ihr Doppelbett oder Einzelbett und drapieren Sie ein paar kleine Kissen am Kopfende – fertig ist der einladend wohnliche und aufgeräumte Look. So können Sie Ihren Schlafbereich jederzeit Gästen präsentieren. In verschiedenen Farben, Mustern und Stoffen werden die hochwertigen Wohntextilien schnell zum attraktiven Hingucker und sorgen für ein harmonisches Ambiente. Doch nicht nur im Schlaf-, sondern auch im Wohnbereich erweist sich eine Tagesdecke als praktisches Multitalent. Dekorativ über die Lehne vom Lesessel gelegt, versprüht sie behaglichen Charme, setzt farbliche Akzente und lässt den Sessel umso gemütlicher wirken. Ein großes und robustes Modell können Sie außerdem über Ihr Sofa ziehen. Als hübscher, leicht zu reinigender Bezug bewahrt sie die Couch vor Schmutz und Abnutzung. Wählen Sie ein Modell aus, das farblich zu Ihrer Einrichtung passt und so für ein stimmiges Gesamtbild im Wohnbereich sorgt. Eine Tagesdecke in Grau macht sich insbesondere auf hellen Möbelstücken gut und wirkt edel. Eine Tagesdecke in Rot wird zum Blickfang im schlichten Interieur und strahlt angenehme Wärme aus. Eine Tagesdecke in Beige fügt sich in jeden Einrichtungsstil gut ein und kann optimal mit hellen und warmen Erdtönen kombiniert werden. Gefertigt aus weichen, angenehmen Stoffen wie Baumwolle lassen sich die schönen Stücke nicht nur als Überwurf verwenden. Eine Designer-Tagesdecke kann ebenso als wärmende Wolldecke dienen, die vor allem in der kälteren Jahreszeit für das Rundum-Wohlgefühl im Wohnzimmer sorgt.

2. Designvielfalt und Hersteller: So dekorieren Sie Ihren Schlaf- und Wohnbereich

Designer-Wolldecken und Tagesdecken von Herstellern wie Hay, ferm Living oder Design Letters halten Ihr Bett und Design-Sofa ordentlich und schmücken den Raum. Die Wohntextilien wirken als gemütliches Gestaltungselement, das den Einrichtungsstil unterstreicht und gekonnt wohnliche Akzente setzt. Ein gestepptes Modell, wie die Polygon Steppdecke von Hay, wirkt elegant und ist mit ihrem Bezug aus reiner Baumwolle besonders schmutzabweisend. In unterschiedlich dunklen Farben auf der Vorder-und Rückseite wird die große Wende-Tagesdecke auf dem Doppelbett zum dekorativen Highlight in Ihrem Schlafzimmer. Dank ihrer gedeckten Farben fügt sie sich problemlos in jedes Interieur ein. Die Unikko Wolldecke von Marimekko lässt jeden Raum mit ihren warmen Rottönen erstrahlen und schafft mit ihrem floralen Muster romantisches Ambiente. Die Inca Stones Decke von Elvang im klassischen Karomuster eignet sich hervorragend als Wolldecke. Locker über den Sessel oder die Sofalehne gelegt, sorgt sie für stilvolle Dekoration und eine gemütliche Atmosphäre im Wohn-und Schlafbereich. Die Hay Mega Knit Tagesdecke ist modern und leicht. Das stark vergrößerte Norwegermuster ist in angesagten Farben auf dem Bett oder auf dem Sofa ein origineller und stilsicherer Blickfang. Feststeht: Als Bettüberwurf im Schlafzimmer oder als Wolldecke im Wohnzimmer verleiht eine Designer-Tagesdecke dem Raum – von dezent-elegant bis romantisch-verspielt – eine ganz eigene Stimmung.

3. Material: Welcher Stoff erfüllt welchen Zweck?

Beachten Sie vor dem Kauf unbedingt das Material des jeweiligen Modells. Sie möchten die Decke vor allem zum Schutz und als ordentlichen Überzug auf Ihrem Bett verwenden? Dann greifen Sie auf ein robustes, gefüttertes Stück mit leicht zu reinigendem Baumwollbezug zurück. Eine Tagesdecke aus Wolle hält warm und ist angenehm auf der Haut, sodass Sie auch im Wohnbereich vielfältig einsetzbar ist. Eine lockeres Modell aus feinen Wollfäden dient im Schlaf- und Wohnbereich als dekorativer Überwurf. An heißen Tagen kann sie ebenso als dünne Bettdecke zum Schlafen verwendet werden. Ein pflegeleichtes Modell aus Baumwolle macht sich gut auf dem Bett und ist auch als Kuscheldecke hervorragend geeignet.

4. Größe: Wie groß muss meine Tagesdecke sein?

Messen Sie Ihr Bett vorher aus, falls Sie die Decke als Bettüberwurf verwenden möchten. Berücksichtigen Sie dabei sowohl die Dicke Ihrer Matratze, als auch die der Bettdecke. Überlegen Sie, ob der Bettüberwurf an den Seiten herunterhängen soll oder nicht. Die gängigen Größen einer Tagesdecke für ein Doppelbett liegen bei etwa 220 x 250 cm oder 250 x 280 cm. Für ein Einzelbett wählen Sie ein Modell in 140 x 210 cm und 210 x 280 cm. Detaillierte Angaben zu den Maßen und Materialien der Designer-Tagesdecke finden Sie unter „Eigenschaften“ auf der jeweiligen Produktseite.

5. Verwendung und Reinigung: Wie benutze ich die Decke und wie wasche ich sie?

Sie sind sich nicht sicher, wie Sie Ihre Tagesdecke am besten auflegen sollen? Für ein ordentliches und harmonisches Gesamtbild sorgt eine Designer-Tagesdecke, wenn sie komplett über das Bett gelegt wird und an den Seiten herabhängt. Mit farblich abgestimmten Kissen am Kopfende wirkt der Raum umso gemütlicher. Doch auch halb aufgeschlagen oder schmal zusammengefaltet am Fußende macht eine schöne Tagesdecke auf dem Doppelbett oder dem Einzelbett einiges her. Ihre Bettwäsche nimmt jede Nacht Wärme und Nässe auf. Lüften Sie Ihr Bettzeug deshalb mindestens eine halbe Stunde lang, bevor Sie den Überwurf auf Ihr Bett legen. Dadurch vermeiden Sie schlechte Gerüche und die Vermehrung von Hausstaubmilben. Vor dem Schlafengehen legen Sie die Decke dann locker über einen Sessel oder einen Stuhl. Das verleiht dem Raum eine noch behaglichere Atmosphäre. In kalten Wintermonaten sorgt ein gefüttertes Modell als nächtliche Überdecke für zusätzliche Wärme. Im Wohnbereich ist die Tagesdecke flexibel einsetzbar und dient als Sofabezug, wohnliche Dekoration oder Kuscheldecke. Bei täglicher Verwendung schütteln Sie sie am besten regelmäßig draußen aus, um Staub und Krümel zu entfernen.
Viele Design-Decken können bei 30 Grad in der Maschine gewaschen werden. Beachten Sie hierzu die jeweiligen Pflegehinweise des Herstellers. Diese finden Sie auf unseren Produktseiten oder direkt auf dem Etikett. Auf Nummer sicher gehen Sie, wenn Sie Ihre Decke mit mildem Shampoo oder Flüssigwaschmittel in der Wanne waschen. Hängen Sie sie erst auf, wenn das meiste Wasser hinausgelaufen ist und sie kaum noch tropft. So werden insbesondere empfindliche Wolldecken schonend gereinigt und bleiben in Form. Decken aus Kunstfaser sind besonders pflegeleicht. Hausstaubmilben und Schmutz setzen sich nicht so schnell ab und dringen weniger tief in das Material ein. Hier genügt oftmals ein regelmäßiges Lüften und Ausschütteln. Falls Ihnen Ihre Tagesdecke für die Wäsche zu groß oder zu dick erscheint, geben Sie sie in die Reinigung. Die erledigt den Rest für Sie.

6. Preise: Für jedes Budget das passende Modell

Hochwertige Designer-Modelle, wie die Inca Stones Decke von Elvang, erhalten Sie bereits ab 99 Euro. Im mittleren Preissegment, zwischen 200 und 400 Euro finden Sie Produkte von Topmarken wie ferm Living und Hay. Edle Exemplare, wie die dick gefütterte Tagesdecke mit Bezug aus Lammwolle von Bloomingville oder die Frutta Decke von Kvadrat, liegen im höheren Preissegment.

Design-Shop: Ihre Vorteile

Einkaufsberatung bei Connox

Sie möchten eine Tagesdecke online kaufen, brauchen aber Unterstützung? Wenden Sie sich jederzeit gern an unseren Kundenservice. Wir stehen Ihnen bei Ihrem Einkauf mit Rat und Tat zur Seite, geben Empfehlungen und können Fragen schnell klären. Lassen Sie sich Ihr Wunschprodukt dann bequem innerhalb nur weniger Werktage von uns direkt nach Hause liefern und machen Sie es sich gemütlich!