Harry Bertoia


Filter

Harry Bertoia - Designer

Der Diamond Stuhl, den der italienische Bildhauer, Universitätsdozent und Möbeldesigner Harry Bertoia 1952 für Knoll entwarf, war ein wahrer Geniestreich.

Harry Bertoia (1915 - 1978) war Erfinder von Formen und bereicherte das Möbeldesign durch die Einführung eines neuen Materials: Er wandelte industriellen Walzdraht zu einer Designikone. Nach seiner Ausbildung an der Detroit Technical High School, der Detroit School of Arts and Crafts und der Cranbrook Academy of Art in Bloomfield Hills, Michigan, unterrichtete Bertoia Metall-Kunsthandwerk in Cranbrook.

Er entwickelte zusammen mit Charles Eames die signierten Stühle aus geformtem Furnierholz. Eero Saarinen beauftragte ihn mit der Gestaltung eines skulpturierten Metallschirms für das General Motors Technical Center in Detroit. Zu seinen Auszeichnungen zählen die Kunsthandwerksmedaille des American Institute of Architects als auch die Goldmedaille der AIA.

Internetseite von Harry Bertoia


Marken