Gabriele Chiave


Filter

Gabriele Chiave

Gabriele Chiave wurde in Metz geboren, wo er zwei Jahre lebte und dann mit der Familie nach Dakar umzog. In Dakar lebte er für vier Jahre, dann fünf in Caracas, ein Jahr in Buenos Aires, drei in Rom und schließlich acht Jahre in Mailand.

In Mailand studierte Gabriele Chiave Industrial Design beim IED; er begann mit verschiedenen Architekturbüros zu arbeiten, darunter Syn design, Fabio Rotella und Lorenza Bozzoli. Chiave nahm an Projekten wie Emergency, Rotari, Epson, Toshiba teil, in deren Rahmen er seine Werke ausstellte.

Von 2004 bis 2006 arbeitete Gabriele Chiave mit Marc Sadler im Rahmen des Europäischen Forschungszentrums Ideal Standard zusammen, sowie mit zahlreichen anderen Gesellschaften. In dieser Zeit nahm er an 6 Workshops lpwk/alessi aktiv teil, die von 2003 bis heute stattgefunden haben.

Seit 2006 arbeitet Chiave als Freelance für Kunden und Betriebe im Bereich des Designs. Er lebt in Amsterdam seit Beginn des Jahres 2007.


Marken