Clara von Zweigbergk


Filter
< 1/2 >
Sortieren: Beliebtheit  
Hersteller  
Hauptkategorie  



Artikel pro Seite: 12 24 Alle
Clara von Zweigbergk

Verspieltes Design aus Schweden

Frisch, bunt und verspielt – so ist das Design der 1997 geborenen Schwedin Clara von Zweigbergk. Geometrische Formen und bunte Farben erzeugen einen fröhlichen Look, der zum Lächeln anregt. In ihrem eigenen Design-Studio im Herzen Stockholms entstehen überraschende Objekte, wie die Cirque Pendelleuchte von Louis Poulsen.

„Wer vom Küchentisch zur Decke hochblickt, darf ruhig an Luftballons und Karusselle denken. Dagegen ist nichts einzuwenden“, antwortet Clara von Zweigbergk auf die Bitte, ihre neue Leuchtenserie zu beschreiben.

Von der Liebe zu Papier und Grafik

Aus Clara von Zweigbergks Biografie lässt sich die Liebe zu Papier und Grafik ablesen: Zunächst studierte die Designerin Grafikdesign und Illustration an der Beckmans School of Design in Stockholm und dem Art Center College of Design in Pasadena, USA. 1997 gründete sie mit zwei Partnern das "Rivieran Design Studio", eine multidisziplinäre Agentur, die erfolgreich mit Auftraggebern aus den Bereichen Mode, Illustration, Architektur, Möbel-, Produkt- und Grafikdesign zusammenarbeitete. Nach einer vierjährigen Arbeit als Senior Graphic Designer bei Lissoni Associati in Mailand, dem Studio des italienischen Designers Piero Lissoni, machte sich Clara von Zweigbergk selbständig.
Neben einer Lehrtätigkeit an der Stockholmer Beckmans School of Design arbeitet die schwedische Designerin mittlerweile in den Bereichen Corporate Design, Art Direction und Produktdesign. Zu ihren Auftraggebern zählen internationale Unternehmen wie der dänische Hersteller Hay oder das amerikanische Unternehmen Artecnica.

Internetseite von Clara von Zweigbergk