Helena Rohner


Filter

Designerin Helena Rohner

Helena Rohner wurde 1968 auf den Kanarischen Inseln geboren. Vor allem auf dem skandinavischen Markt waren in den letzten Jahren Helena Rohners Schmuck-Kollektionen in Silber und Keramik sehr erfolgreich, ebenso wie ihr 18-Karat-Kollektion für Storm und nicht zuletzt die Teekanne "Helena" für Georg Jensen.

Ihre Ausbildung absolvierte Helena Rohner in London, wo sie bereits in jungen Jahren mit der renommierten Schmuckdesignerin Jaqueline Rabun zusammenarbeitete.

Seitdem hat Helena Rohner exklusive Kollektionen für Paul Smith und das Guggenheim Museum entworfen und etablierte ihr eigenes Atelier und Galerie in Madrid. Bekannt ist Helena Rohner auch durch ihre Skulpturen und weiblichen Keramiken, die u.a. im Design-Store des Stilleben in Copenhagen verkauft werden.

Internetseite von Helena Rohner


Marken