Mogens Holmriis


Filter

Mogens Holmriis

"Baum-Mann" - so bezeichnet sich Mogens Holmriis gern selbst. Schon da wird klar: Der Däne hat eine besondere Vorliebe zum Werkstoff Holz.

Der natürliche Charakter und der ästhetische Ausdruck von Holz begeisterten Mogens Holmriis schon immer. Kein Wunder, denn er stammt bereits in dritter Generation aus einer Tischlerfamilie. Deshalb machte der 1955 geborene Designer zunächst ebenfalls eine Ausbildung als Tischler, die er im Jahr 1974 abschloss. Anschließend studierte er an der Aarhus School of Architecture, wo er sein Studium der Architektur im Jahr 1985 beendete.

Später fand Mogens Holmriis eine leitende Stelle in der Designabteilung von Trip Trap, heute bekannt als Skagerak. Perfekt für Holmriis, denn mit den Holz-Experten bei Trip Trap konnte er seine Liebe zum Naturmaterial perfekt umsetzen. Mittlerweile ist Mogens Holmriis nicht nur Designer, sondern auch Geschäftsmann: In seinem Haus Holmriis in Aarhus verkauft der Däne hochwertige Möbel und Accessoires, natürlich mit großem Fokus auf seinem Lieblingsmaterial Holz.

Internetseite von Mogens Holmriis


Marken