Konstantin Grcic


Filter
< 1/4 >
Sortieren: Beliebtheit  
Hersteller  
Hauptkategorie  



Artikel pro Seite: 12 24 Alle
Konstantin Grcic

Design made in Munich

Konstantin Grcic wurde 1965 in München geboren. Nach einer Möbeltischler-Ausbildung am Parnham College in England studierte er von 1988 bis 1990 am Royal College of Art in London im Fach Design. Kurze Zeit später gestaltete Konstantin Grcic bereits im Design-Studio von Jasper Morisson.

1991 gründete Konstantin Grcic sein eigenes Büro in einem Hinterhof im Zentrum Münchens, das zugleich Atelier und Werkstatt ist. Seither entwirft er dort unter dem Namen "Konstantin Grcic Industrial Design" Möbel, Objekte und Leuchten für namhafte Hersteller wie z.B. Authentics, Driade, Flos, Iittala oder Magis.

Der Designstil

Die Produkte Grcics überzeugen durch einfache Designs, die auf das Wesentliche reduziert sind und teils ein wenig eigensinnig wirken. Entgegen dem Minimalismus als Modeerscheinung, setzt sich Konstantin Grcic durch eine von menschlichen Bedürfnissen definierte Funktionalität ab, die er mit Blick
auf Geistesschärfe und Humor und einem Anspruch maximal-formaler Striktheit kombiniert.

Ausgezeichnetes Design

Viele seiner Produkte wurden bereits mit prestigeträchtigen Preisen ausgezeichnet.
Im Jahr 2000 wurde Konstantin Grcic zum "Guest of Honour" auf der Interieur Biennale in Kortrijk/ Belgien ernannt. 2001 gewann die von Grcic für Flos entworfene Mehrzweckleuchte "Mayday" den Compasso d´Oro und ist zudem in die permanente Sammlung des Museum of Modern Art in New York aufgenommen worden.

2007 wurde Konstantin Grcic zum A&W Designer des Jahres gewählt, was endgültig den Aufstieg in den Olymp der Designer bedeutete. Das Kunstmagazin "art" zeichnete Grcic 2008 als "Größter lebender Designer" aus, und im Jahr 2014 wurde Grcic eine eigene Ausstellung im Vitra Design Museum gewidmet.

Internetseite von Konstantin Grcic


Marken