Herstellerbanner - Flos - 16:6
Firmenlogo des Lampen-Herstellers Flos

Flos

Seit 1962 bietet der italienische Hersteller Flos Leuchten auf technischem Höchstniveau und im formvollendeten Industrie-Designstil. Flos Leuchten sind der Inbegriff einer neuen Sprache in der Beleuchtungstechnologie.

Filter
< 1/8 >
Sortieren: Beliebtheit  
Hauptkategorie  
Neuheit



Artikel pro Seite: 12 24 Alle

Flos Leuchten: visionäres Design erobert die Welt

Flos entstand 1962 in Meran aus dem Zusammenschluss der Firmen Gavin und Cassina. Von Anfang an arbeitete der Leuchten-Hersteller eng und exklusiv mit namhaften italienischen Designern zusammen. Die ersten Flos Leuchten wie Arco, Relemme, Toio und Taccia wurden von Achille und Piergiacomo Castiglioni entworfen. Die Brüder Castiglioni waren es auch, die die Firma als Design-Projekt ins Leben riefen.

1964 verlegte Flos den Firmensitz von Meran nach Berscia und Sergio Gandini stieg als ein weiterer Teilhaber in das Unternehmen ein. Einen weiteren Erfolg konnte Flos 1974 mit der Übernahme des traditionsreichen und weltbekannten Unternehmens Arteluce verbuchen.

Die Flos Lampen-Vielfalt und internationale Auszeichnungen

Es gibt keinen Typ von Leuchte, an den sich der italienische Hersteller in den vergangenen Jahrzehnten nicht herangewagt hat. Ob Deckenleuchte, Stehleuchte, Pendelleuchte, Tischleuchte, Wandleuchte oder Hängeleuchte - die italienischen Lampen von Flos decken eine große Bandbreite ab. Jede besticht durch ein modernes Design, hochwertige Verarbeitung und ausgesuchte Materialien.

In ihrer über 40-jährigen Unternehmensgeschichte produzierte Flos viele weltweit erfolgreiche Produkte, beispielsweise die Flos Arco Stehleuchte (1962), die Parentesi Deckenleuchte (1970), die Brera Pendelleuchte (1992), die Fucsia Hängeleuchte (1996) oder die Diabolo Deckenleuchte (1998). Mit Parentesi gewannen die Designer Achille Castiglioni und Pio Manzù im Jahr 1979 sogar den begehrten Designpreis Compasso d´Oro.

Der Hersteller Flos erfreut sich nach wie vor einer wachsenden Beliebtheit und kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Mit einem fachmännischen Weitblick und visionären Plänen sieht Flos der Zukunft positiv entgegen.

Internetseite von Flos


Designer