Lars Beller Fjetland


Filter

Lars Beller Fjetland

Geprägt von der Natur

Lars Beller Fjetland wuchs an der norwegischen Westküste auf. Die raue und ursprüngliche Landschaft prägte den Designer so sehr, dass er eine lebenslange Faszination für natürliche Materialien entwickelte. Im Jahr 2012 schloss Fjetland an der Kunsthochschule in Bergen sein Studium mit einem Bachelor ab. Seitdem sucht der Norweger stetig nach Möglichkeiten, seinen Horizont zu erweitern und aus klassischen Materialien Neues zu erschaffen. 2013 stellte er vier von seinen neuen Entwürfen auf der Salone del Mobile aus, womit ihm der Durchbruch gelang.

Die Verschmelzung von Funktionalität mit klassischen Naturmaterialien ist es auch, was den Designstil des Norwegers prägt: Aus nachhaltigen Grundstoffen gestaltet Fjetland Möbel, Leuchten und andere Einrichtungsgegenstände. Lars Beller Fjetland designte bereits für renommierte Designmarken wie Hay und Normann Copenhagen. Seit 2012 gewann er zudem zahlreiche Designpreise.

Internetseite von Lars Beller Fjetland