Lorenzo Radaelli


Filter

Lorenzo Radaelli

Italienisches Design mit Strategie

Der Designer Lorenzo Radaelli wurde 1975 in Mailand geboren und studierte bis 2011 an der "Bauhaus-Universität Weimar" in Deutschland. Danach ging er wieder zurück nach Italien und fing an, als Senior-Designer für die deutsche Studie quickpartners + sowie für einige Jahre mit dem historischen Mailänder Studio „Castelli Design“ zu arbeiten. Er entwickelte zudem individuelle Projekte für Firmen wie Mesa, CaosCreo, Toffolights, VITA oder Gnali&Zani.

Lorenzo Radaelli hat sich auf strategisches Design spezialisiert, mit dem Bestreben, stets innovative und fortschrittliche Produkte zu entwerfen. Seine Erfahrung mit Form, Farben und Materialien ermöglichen ihn dieses Ziel. Die Leuchtenschirme Alva und Lora, welche er für den Hersteller Vita entwarf, überzeugen mit einem ausgefallenen, dekorativen Design, das zum Mittelpunkt im Wohn- oder Schlafzimmer wird.

Internetseite von Lorenzo Radaelli


Marken