Mark Braun



Mark Braun

Mark Braun führt seit 2006 sein eigenes Designstudio in Berlin. Das Portfolio des jungen Designers umfasst Projekte für verschiedene Kunden wie Authentics, Philipps de Pury, Northern Lighting, Raumgestalt und viele andere. Seine Objekte sind mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet worden, wie z. B. dem „design plus“ award für das Geschirr Fusion und dem „interior innovation award“ für die Leuchtenserie Lingor. Auch der IF Award, der Red Dot Designpreis und der German Design Award zählen zu seinen Auszeichnungen.

„Ich möchte Dinge entwerfen, die den Menschen vertraut vorkommen, obwohl sie neu sind“, kommentiert Mark Braun seine Designphilosophie.

Internetseite von Mark Braun


Marken