Roger Arquer


Filter

Roger Arquer

Roger Arquer wurde 1975 in Barcelona geboren und absolvierte 1998 die ESDI (Escola Superior de Diseny Industrial). Nach seinem Abschluss zog er nach New York um, wo er für verschiedene Designer und Künstler arbeitete, bevor er im Jahr 2003 nach London umzog. Dort machte Roger Arquer (u.a. bei Ron Arad) seinen Master in Design Products am Royal College of Art und eröffnete im Jahr 2005 sein eigenes Studio in London. Hier arbeitete er seitdem für Unternehmen wie Royal VKB, Bosa, Eno, Thorsten Van Elten und Mathmos. Roger Arquer unterrichtet zudem am Central Saint Martins und Camberwell in London.

Arquer interessiert sich dafür, wie uns alltägliche Gegenstände erfreuen können: „Gute Entwürfe haben das außerordentliche Vermögen, das Leben zu vereinfachen und vor allem angenehmer zu machen." Rogers Designs kombinieren Funktionalität mit Emotionen und laden mitunter dazu ein, die Freude an der Nutzung eines Gegenstandes in ein Ritual oder eine gern zelebrierte Gewohnheit zu verwandeln.

Internetseite von Roger Arquer


Marken