Lin Utzon


Filter

Designer Lin Utzon

Abstrakte Formensprache in Kombination mit nordischem Design

Die dänische Designerin und Kunsthandwerkerin Lin Utzon wurde am 21. Mai 1946 in Frederiksberg geboren. Im Alter von 15 zog sie zusammen mit ihrer Familie nach Australien, wo sie das East Sydney Technical College besuchte. Zurück in Dänemark, studierte sie von 1967 bis 1970 Textilkunst an der Schule für Kunst und Handwerk in Kopenhagen. Heute lebt sie gemeinsam mit ihrem Vater, dem Architekt Jørn Utzon, und ihren Kindern Jan und Kim in Hellebæk.

Fasziniert von japanischer Kunst und Kultur, ist Lin Utzon bekannt für ihre abstrakte Formensprache, kombiniert mit klarem, nordischem Design. Die Bandbreite von Utzons Arbeiten reicht von Porzellanserien für Royal Copenhagen über Kostümdesign für das Königliche Dänische Ballett bis hin zu Innenarchitektur. So hat sie etwa das Interieur der Bagsværd Kirche gestaltet und für Volvo und IBM gearbeitet.


Marken