form|knast


Filter

form|knast- Martha und Matthias

Effektive und anwenderfreundliche Produkte mit Mehrwert

Martha Frieler und Matthias Lauche sind 1984 geboren und haben beide Produktdesign an der Hochschule Hannover studiert. Sie haben ihre Studienzeit sehr abwechslungsreich gestaltet und entwickelten in dieser Zeit ein Gefühl für die Wertschätzung, die ein Designer seinen Produkten gegenüber erbringen sollte. Außerdem beschäftigten sich die Beiden mit dem Design anderer Kulturen, neuen Technologien und Möglichkeiten und ließen sich von der Welt inspirieren.

Bereits im Jahr 2006 haben sich Martha und Matthias kennengelernt. 2012 hat sich das Produktdesign-Duo dann mit dem Slogan - „Wir haben Hunger auf Design“ - selbstständig gemacht. Sie sind die Gründer der Designagentur form|knast - Knast bedeutet dabei nicht eingesperrt sein, sondern "knast haben" im Sinne von hungrig sein. Hunger haben auf etwas Neues, Spannendes, Innovatives – und vor allem auf Design-Produkte.

Das Motto „Anders ist das neue Gut“ spiegelt sich in der Produktwelt der Jungdesigner wieder. Martha und Matthias entwickeln spannende und abwechslungsreiche Konzepte. Dabei wird der Kreativität freien Lauf gelassen und frische Ideen in den Mittelpunkt gerückt. Oft entstehen Produkte aus einer Laune oder Inspiration heraus. Die Formsprache ist klar und reduziert – aber nicht langweilig.

Form|knast entwickelt vielseitige Produkte, die sowohl effektiv und anwenderfreundlich sind, als auch einen Mehrwert haben.

Internetseite von form|knast