Singgih Susilo Kartono

Singgih Susilo Kartono

Während seiner letzten Jahre an der Universität beschäftigte Singgih Susilo Kartono eine zentrale Frage, die sich wahrscheinlich jeder einmal stellt: "Was soll ich nach meinem Abschluss machen und wo soll ich hingehen?" Zur Auswahl standen für den jungen Designer der Weg in ein Design-Büro in einer der Städte oder der Weg zurück in sein Heimatdorf und damit verbunden der Aufbau einer eigenen Firma. Singgih Susilo Kartono entschied sich für den Weg zurück in sein Dorf und gründete das Unternehmen Magno.

Seine mangelnde Erfahrung und der fehlende Weitblick bei der Gründung beschreibt Kartono heute als Glücksfall, da es sonst nie zu der Gründung von Magno gekommen wäre. Mit seiner Firma Magno fertigt Kartono das Wooden Radio und weitere kleinere Produkte. Damit unterstützt er auch die Entwicklung der Region. Mittlerweile hat Magno 30 Mitarbeiter, die das Handwerk erlernen und ausüben und damit vielen Familien den Lebensunterhalt sichern.

Die Produkte der Arbeit, und dabei besonders das Wooden Radio, erfreuen Liebhaber schöner und handgemachter Design-Objekte auf der ganzen Welt.