Tassilo von Grolman


Filter

Tassilo von Grolman

1942 in Iserlohn geboren, hatte Tassilo von Grolmann eine Ausbildung zum Maschinenschlosser bei AEG absolviert, bevor er an der Hochschule für Gestaltung in Kassel Industriedesign studierte. Anschließend sammelte er Erfahrungen in Werbeagenturen und Architekturbüros. Seit 1975 ist er mit einem eigenen Designbüro im Produkt-, Verpackungs- und Corporate Design tätig. Für seine Arbeiten erhielt er zahlreiche internationale Auszeichnungen.

"Design ist Kunst, die sich nützlich macht!" Mit dieser Devise erschuf Tassilo von Grolman Designklassiker u.a. für die Firmen mono und alfi. Für mono konzipierte Tassilo von Grolman neben den Teekannen classic (1983) und filio (1989) auch den cafino Kaffeebereiter (1993).

Auf Initiative von Tassilo von Grolman und sechs weiteren Designkollegen wurde 1990 der Deutsche Designer Club (DDC) gegründet, dessen Präsident Tassilo von Grolman bis Mai 1997 war.

Internetseite von Tassilo von Grolman


Marken