Robert Kilders


Filter

Robert Kilders

Designer mit eigenem Studio in Berlin

Robert Kilders wurde 1968 am Niederrhein geboren, und studierte in Essen Industrial Design. Es folgte ein einjähriges Studium über ein Stipendium an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien. Anschließend zog er 1994 nach Mailand, wo er drei Jahre als Freelancer für Matteo Thun tätig war.

1997 war R. Kilders neben Norbert Geelen ein Gründungsmitglied des Mailänder Designbüros bert&bert, welches seit 2005 als projektbezogene Zusammenarbeit fortgeführt wird. Sein Aufenthalt in Italien prägt bis heute seine Arbeit. Zurück in Deutschland, eröffnete er im Jahr 2008 das Designbüro "kildersdesign" in Berlin, wo er für international renommierte Kunden vorwiegend Wohnaccessoires und Tableware entwirft. So designte er für den Hersteller Carl Mertens den edlen Neocountry Korb und das Besteckset.

Internetseite von Robert Kilders


Marken