Piet Hein


Filter

Piet Hein

Der Designer Piet Hein wurde 1905 in Kopenhagen geboren und verstarb im Jahr 1996.

Neben seiner Tätigkeit als Designer war Hein Mathematiker, Philosoph und Cartoonist. Er studierte Philosophie und Theoretische Physik an der Universität Kopenhagen und an der dortigen Technischen Lehranstalt.

Piet Hein entwickelte in den 60er Jahren eine neue Straßenführung für den Sergelsplatz in Stockholm: Er löste das Problem der Stadtplaner mit der Form der Superellipse, die in der Folge fast alle seine Arbeiten bestimmte, so auch die Superelliptischen Tische, die er 1968 für Fritz Hansen entwarf und durch die er bekannt wurde.

Darüber hinaus entwarf Hein Leuchten, Textilien, Bestecke und Spielzeug.

Internetseite von Piet Hein


Marken