Michael Sodeau

Michael Sodeau

Michael Sodeau wurde 1969 in London geboren. Er studierte Produktdesign am Central Saint Martins College of Art & Design, wo er 1994 graduierte. Er war einer der Gründungspartner von Inflate, einem Unternehmen, das sich auf die Realisierung von aufblasbaren Objekten spezialisiert hat. Im Jahr 1997 gründete Michael Sodeau sein eigenes Designstudio „Michael Sodeau Partnership“.

Dort arbeitet er für Kunden wie Anything, Asplund, Innermost, Magis, Modus, Offecct oder Swedese, um nur einige zu nennen und hat seinen Aufgabenbereich stark vergrößert. Die besten Voraussetzungen für diese Expansion hat Sodeau bereits mit seiner Anything-Kollektion geschaffen, die nach wie vor eine große Beliebtheit besitzt. Neben Möbel-, Licht-, und Wohndesign bietet die "Michael Sodeau Partnership" zahlreiche weitere Dienstleistungen an: Sie stellen Kuratoren für Ausstellungen, entwerfen Webseiten, schaffen Markenidentitäten und bieten Projektmanagement jeder Art an.

Michael Sodeau besitzt einen eigenen, frischen Ansatz, der weiter geht als andere. Nicht umsonst wurde der Brite 2009 mit dem Red Dot Award ausgezeichnet, denn hinter seinen aktuellen Designs steckt ein tieferer Gedanke. Modernismus und Minimalismus haben Michael Sodeau stets in seinem Schaffen begleitet. So auch beim Entwerfen der Schribtischaccessoires für das Unternehmen Anything:
"Ich betrachtete den Schreibtisch als eine Landschaft und kreierte Objekte wie eine Architektur auf der Tischplatte. Jedes Produkt leistet seine Funktion, während es sich mit Problemen und Veränderungen in der Umgebung befasst. Der Ansatz für die einzelnen Stücke war, die jeweilige Funktion zu erweitern und die Nutzung der Objekte neu zu überdenken."

Internetseite von Michael Sodeau


Marken