Sonos - Herstellerseite - Banner
Sonos - Logo

Sonos

Sonos, 2002 in Santa Barbara gegründet, ist ein Unternehmen, das sich auf die Produktion von Multiroom-Musiksystemen spezialisiert hat. Die Systeme lassen sich per WLAN über eine App steuern, sodass Musik in jedem Raum des Hauses erklingen kann.

Filter 

Farben  
Hauptkategorie  
Sortieren: Beliebtheit  


Sonos Lautsprecher: Musikgenuss im ganzen Zuhause

Das kalifornische Unternehmen Sonos steht seit 2002 für intelligente Home Sound Systeme und eine herausragende Klangqualität. Grund dafür ist, dass Sonos den Sound nicht über Bluetooth, sondern über WLAN streamt. So bleibt die Qualität erhalten und Musik kann ganz ohne Unterbrechungen gehört werden. Außerdem ermöglicht diese Art der Übertragung Musik auch raumübergreifend im ganzen Haus abzuspielen.

Sonos - Herstellerseite

Inhaltsverzeichnis:

  1. Soundsystem
  2. Heimkino
  3. Lautsprecher und Soundbars im Vergleich
  4. Sonos Move - Sound für drinnen und draußen

1. Soundsystem

Mit den Sonos Lautsprechern lässt sich ein umfassender Sound für das ganze Zuhause schaffen. Bei kleinen Räumen können die Sonos Speaker One und One SL jeweils einzeln im Raum platziert oder zu mehreren raumübergreifend miteinander verbunden werden. Ist der Raum über 20m² groß, so empfiehlt sich der Sonos Play:5 aufgrund seiner höheren Leistung. In beiden Fällen kann der Klang durch den bassgebenden Sonos Sub an Dimension gewinnen. Dank seiner zwei nach innen gerichteten Lautsprechertreiber entsteht ein satter, tiefer Bass ganz ohne Scheppern. Dabei kann der Sub frei im Raum aufgestellt oder liegend unter dem Sofa versteckt werden.

Sonos - Herstellerseite

2. Heimkino

Für echten Heimkinogenuss 3.1 empfiehlt sich eine der Sonos Soundbars in Kombination mit dem Sub. Die Soundbars enthalten drei Lautsprecher (center, left, right) und liefern damit einen einzigartigen Klang passend für jede Raumgröße. Der Sonos Sub bietet zusätzlichen Bass. Während sich Beam und Playbar unter dem TV an die Wand montieren lassen, eignet sich die Playbase als Basis für den TV (max. 35 kg), der direkt daraufgestellt werden kann.

Sonos - Herstellerseite

Das Sonos Soundsystem lässt sich nach Belieben erweitern und so den persönlichen Bedürfnissen perfekt anpassen. Verbindet man den Fernseher mit einer Sonos Soundbar, so entsteht ein wohlklingender 3.0 Sound. Die Kombination aus einer Soundbar, zwei Speakern und einem Sub schafft hingegen einen unvergleichlichen 5.1 Surround Sound, der Serien und Filme zum Leben erweckt. Durch zwei zusätzliche Speaker kann darüber hinaus ein 7.1 Soundsystem entstehen.

Sonos - Herstellerseite

3. Lautsprecher und Soundbars im Vergleich

Sonos bietet Lautsprecher für jeden Bedarf, die den Raum oder das ganze Haus mit erstklassigem Sound füllen. Dabei hat man die Wahl zwischen dem One, dem One SL und dem Play:5, die einzeln genutzt oder miteinander verbunden werden können.

Sonos - Herstellerseite

Echtes Heimkino-Feeling bieten die Soundbars von Sonos. Mit ihnen lassen sich Filme und Serien in bester Soundqualität genießen. Für einen umfassenden Surround Sound können Beam, Playbar und Playbase mit einem Sub und weiteren Lautsprechern kombiniert werden.

Sonos - Herstellerseite

4. Sonos Move - Sound für drinnen und draußen

Der Sonos Move ist ein robuster Lautsprecher mit Akku für großartigen Sound drinnen und draußen. Dank seiner wetterfesten (IP 56) und sturzfesten Eigenschaften kann Move überall mit hingenommen werden. Möglich ist eine einfache Steuerung per Sonos App, mit der Stimme oder Apple AirPlay 2. Zuhause kann der Sonos Move per WLAN mit dem Sonos System verbunden werden, während man unterwegs per Bluetooth streamen kann.

Sonos - MOVE Portable All-in-One Smart Speaker

Internetseite von Sonos


Warum Sonos?  

Warum Sonos?

Sonos bietet einen klaren, detailreichen Sound, der bei jeder Lautstärke den Raum erfüllt. Mit Sonos lässt sich ein Soundsystem ganz nach den eigenen Wünschen zusammenstellen. Höre was du willst und wo du willst.