Hartô

Das französische Design-Studio Hartô mit Sitz im Herzen von Paris wurde 2011 von den Unternehmern Amandine und Alexandre mit Unterstützung des Künstlerduos Pauline und Pierre-François gegründet und stellt einzigartige Möbel und Wohn-Accessoires her.

Filter 

Farben  
Kategorie  
Hauptkategorie  
Sortieren: Beliebtheit  


Hartô Design: Möbel aus Frankreich, aus dem Herzen von Paris

Das französische Design-Studio Hartô mit Sitz im Herzen von Paris wurde 2011 von den Unternehmern Amandine und Alexandre mit Unterstützung des Künstlerduos Pauline und Pierre-François gegründet. Pauline und Pierre-François sind für den kreativen Part und die Auswahl an Design-Objekten von verschiedenen Künstlern und Designern zuständig. Diese reichen vom Design-Schreibtisch über den Wandsekretär bis hin zum Spiegel und verschiedenen weiteren Wohnaccessoires. Amandine und Alexandre begleiten die beiden Künstler von der Idee bis zum fertigen Hartô Design-Möbel, sie kümmern sich um den Vertrieb der hochwertigen Kollektion an Designer-Möbeln aus Paris.

Ursprünglich wurden die Hartô Kreationen nur über den eigenen Online-Shop vertrieben. Heute kann man sich die Wohnaccessoires und Möbel aus Frankreich auch im eigenen Showroom in der Nähe der Kathedrale Notre-Dame ansehen und kaufen. Zahlreiche französische und europäische Händler vertreiben die Unikate von Hartô ebenfalls, die innerhalb der EU hergestellt werden und aus umweltfreundlichen Materialien bestehen.

Internetseite von Hartô


Die wichtigsten Designer