Herstellerbanner -  Roomsafari - 3840x1440
Roomsafari

Roomsafari

Hinter Roomsafari verbergen sich die Designer Christine Nogtev & Chul Cheong. Alle ihre Produkte werden in Berlin von der Werstatt für Behinderte "Vereinigung für Jugendhilfe" hergestellt. Die beiden Designer gestalten seit 1996 zusammen.

Filter


Teilen
  •  Facebook
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail

Roomsafari gestaltet und vertreibt Begleiter für ein entspanntes Leben. Hinter Roomsafari verbergen sich die beiden Designer Christine Nogtev & Chul Cheong, die das Label im Jahr 2001 gründeten.

Für Roomsafari steht besonders die Verwendung von Materialien aus Deutschland im Vordergrund. Außerdem werden alle Produkte in Berlin von der Werstatt für Behinderte "Vereinigung für Jugendhilfe" hergestellt, mit denen Roomsafari eng zusammenarbeitet.

Die Designer Cheong + Nogtev gestalten mittlerweile schon seit 1996 zusammen. Für Roomsafari stellen sie auf internationalen Austellungen aus, um mit ihren Bezugsgruppen direkt in Kontakt zu treten. Die dort geführten Dialoge werden dann in der Behindertenwerkstatt "Vereinigung für Jugendhilfe" in Berlin in anfassbare Produkte umgewandelt.

Dabei arbeitet das Design-Duo von den ersten Prototypen bis zur Endverpackung sehr eng direkt vor Ort, um nicht an der Machbarkeit der Mitarbeiter vorbei zu gestalten.

Weitere Produkte entstehen in Kooperation mit anderen Designern wie Jörg Dieter oder Mark Braun.

Roomsafari und die Designer Cheong + Nogtev wurden mittlerweile mit diversen Design-Preisen ausgezeichnet, darunter auch der iF Product Design Award im Jahr 2005.

Internetseite von Roomsafari