Lyngby Porcelæn - Logo
Lyngby Porcelæn

Lyngby Porcelæn

Die Porzellanfabrik Lyngby Porcelæn wurde 1936 gegründet und liegt nördlich von Kopenhagen. Als das Unternehmen 1969 die Produktion einstellte, hatte es bereits einen festen Platz in der dänischen Designgeschichte eingenommen.

Filter
< 1/2 >
Sortieren: Beliebtheit  
Hauptkategorie  
Angebot



Artikel pro Seite: 12 24 Alle

Teilen
  •  Facebook
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail

Lyngby Porcelæn

Die Porzellanfabrik Lyngby Porcelæn wurde 1936 gegründet und liegt nördlich von Kopenhagen. Als das Unternehmen 1969 die Produktion einstellte, hatte es bereits einen festen Platz in der dänischen Designgeschichte eingenommen. Der Wiedererkennungswert der Porzellanservice-Sets, Vasen und anderen Designobjekten liegt im kühnen, rationalen Design, welches vom deutschen Bauhaus und dem damals beginnenden Funktionalismus geprägt war.

Die Lyngbyvase - eine Designikone

Den Durchbruch schaffte das dänische Unternehmen insbesondere durch die Lyngbyvase, die sich aufgrund ihrer schlichten Eleganz zu einer absoluten Designikone der 30er Jahren entwickelte. Mit der klassischen Lyngbyvase kombiniert das Unternehmen Handwerk und avancierte Technik mit erstklassigem Design.

Wiedereinführung im Jahr 2012

2012 wurde die Marke Lyngby Porcelæn wieder auf den Markt gebracht und die Produktion der beliebten Lyngbyvase wieder aufgenommen. Die Produkte des Unternehmens werden heute mit höchster Sorgfalt und höchstem Respekt vor dem edlen Design-Erbe re-produziert. Das Handwerk und die Qualität der Produkte steht dabei ebenso wie früher im Mittelpunkt, weshalb jedes Lyngby Produkt einen Stempel von den Porcelænsfabrikken Danmark - Lyngby Porcelæn als Echtheitszertifikat auf der Unterseite trägt.

Internetseite von Lyngby Porcelæn


Designer