Preview - Mailänder Möbelmesse 2015

Teilen
  •  Facebook
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail
  •  RSS

Beitrag vom 09.04.2015, von Sabrina Pflüger

Vom 14. bis 19. April trifft sich die Designszene wieder in Mailand. Newcomer und etablierte Designmarken stellen neue Trends und Produkte vor. Was genau man auf der Designmesse erwarten darf und die besten Event-Tipps verraten wir in unserer Messe Preview.

Melt - Bei Tom Dixon verschmelzen Design und Konsum

Tom Dixon - Melt Pendelleuchten Tom Dixon beherrscht es wie kaum ein anderer Designer, seine Entwürfe zeitgemäß zu präsentieren. Dabei ist ihm bewusst, dass Design nur gut ist, wenn es sich auch verkauft. "Der Design-Unternehmer von heute kann sich nicht nur um die Gestaltung von Objekten kümmern, sondern ebenso um die Kommunikation, die Kontextualisierung und die Kommerzialisierung seiner Ideen", so Dixon.
Im Rahmen der Salone del Mobile 2015, einer der international wichtigsten Möbelmessen, schafft Designer Tom Dixon deshalb in dem verlassenen Theater Casa dell’Opera Nazionale Balilla mitten in Mailand einen temporären Präsentationsraum, in dem die Design-Neuheiten ansprechend in Szene gesetzt werden.

Zu sehen sein werden unter anderem der neue Wingback Chair von Dixon und die Melt Leuchten, die in Kooperation mit dem schwedischen Designer Trio Front entstanden sind. Die Leuchten sind dixontypisch in Chrom oder Kupfer erhältlich und können auf der Messe nicht nur bestaunt, sondern direkt gekauft werden. Auf dem Programm steht außerdem eine Licht-Show und eine Vip-Lounge. Wir erwarten Design und Entertainment vom Feinsten.
Wo und wann: Casa dell’Opera Nazionale Balilla, Via Pietro Mascagni 6, Mailand; 15. bis 19. April

Carl Hansen & Søn packt das Design bei den Hörnern - CH88

Der bis dato nur als Prototyp bestehende Entwurf des 1955 entworfenen Stuhls HC88 von Hans J. Wegner wurde anlässlich des 100. Geburtstags des Designers im letzten Jahr von Carl Hansen & Søn erstmals in Produktion gegeben.
Carl Hansen - CH88T Stuhl
Jetzt präsentiert sich der Holzstuhl, der mit seiner speziell geformten Lehne an Bullen- oder Stierhörner erinnert, in neuem Glanz. Die neuen Farben der CH88 Serie sind aus der ursprünglichen Farbpalette von Hans J. Wegner gewählt und umfassen zwei Farbschemen: Zum einen eine Reihe satter Farbtöne in Rot-Braun, Orange-Rot und Petrol-Grün sowie eine zweite Reihe mit klassischen und zeitlosen Tönen in Weiß, Grau und Schwarz. Außerdem es ist möglich, den Rahmen in Stahl oder Chrom zu bestellen. Zusammen manifestieren die neuen Rahmenfarben die Vielseitigkeit des CH88 und seinen Wert als modernen Klassiker.
Wo: Halle 05 - Stand D 04

Die Juicy Salif feiert Geburtstag

Auch Alessi feiert ein Jubiläum und zwar eines seiner wohl bekanntesten Objekte. Die Juciy Salif von Philippe Starck wird 25 und wird anlässlich dieses Geburtstages in zwei Sondereditionen präsentiert. Einmal aus Gussaluminium mit mattweißem Keramiküberzug und einmal in einer limitierten Auflage von 299 Stück in elegantem Gussbronze. Die Version in mattem Weiß unterstreicht den Kultstatus der Presse als zeitlosen Klassiker, wohingegen die Bronze-Version die skulpturale und widersprüchliche Aura betont, die der Juicy-Salif seit jeher umgibt. Mit der Sonderedition, der ohnehin als Klassiker gehandelten Saft-Skulptur, präsentiert Alessi allen Starck-Fans ein neues Sammlerstück.

Alessi - "Juicy Salif" Zitronenpresse Die Präsentation der Sonderedition wird mit einer Ausstellung im Mailänder Flagship-Store begleitet, in der Besucher eingeladen sind, die Juicy Salif und eine überdimensionale Version der Saft-Skulptur zu feiern.
Wo: Milano Flagship Store Alessi, Via Manzoni 14-16

Weitere Neuheiten auf der Salone Internazionale del Mobile

Des Weiteren sind wir auf die Neuheiten des Designer-Duos Ronan und Erwan Bouroullec gespannt, das für Vitra mit der „Belleville“ Kollektion vielseitige Stuhl und Tischentwürfe präsentiert. Ein spannender Materialmix für drinnen und draußen. Zudem weitet Kartell sein Sortiment aus und bietet mit insgesamt acht verschiedenen Raumdüften eine neue "Kartell-Erfahrung" an.

Noch mehr Erfahrungen für alle Sinne bietet die Fuorisalone, die Design-Woche, die parallel zur Messe in Mailand stattfindet und mit mehr als 900 Events Designliebhaber, Einkäufer und Kreative einlädt, die Designmetropole zu entdecken.

Wer es nicht bis nach Mailand schafft, kann die schönsten Messeneuheiten bald einfach in unserer Shop-Galerie entdecken.

Details im Überblick

Salone Internazionale del Mobile | Euroluce | SaloneUfficio | Salone del Complemento d'Arredo | SaloneSatellite

Fuorisalone

Alle Beiträge der Kategorie Design-News
Filter


Ähnliche Beiträge