Herstellerbanner - Offecct - 3840x1440
Offecct

Offecct

Offecct wurde 1990 in Tibro, Südschweden, gegründet. Neben bekannten schwedischen Designern entwerfen auch internationale Designstars wie Alfredo Häberli und Karim Rashid die Produkte für die Offecct-Kollektionen.

Filter


Offecct wurde 1990 in Tibro, Südschweden, gegründet.

Als Design-Unternehmen für Privat- und Büromöbel, Konferenz- und Freizeitinterieur ins Leben gerufen, versammelt das Unternehmen Offecct seit den 1990ern eine Vielzahl bekannter schwedischer Designer in seinem Programm, wie z.B. Monica Förster, Eero Koivisto, Ola Rune oder Thomas Sandell.

Offect versteht sich aber vor allem als "Treffpunkt für Kreative", weshalb das Unternehmen auch zunehmend internationale Designgrößen wie Karim Rashid oder den Schweizer Alfredo Häberli für die Gestaltung seiner Produkte gewinnt.

Bekannte Produkte von Offecct sind neben dem Sofa Orgy von Karim Rashid (2003), das Sofa Easy Block von Jean Marie Massaud (2001) oder der Sessel Solitaire von Alfredo Häberli (2001).

Offecct

Internetseite von Offecct


Designer