Pinterest Trend 2017: Glücksphilosophie Hygge

Globe Kollektion in Nordic Green

Hyggelig – das Wort wird in Dänemark und Norwegen häufig verwendet, es bedeutet so viel wie gemütlich und angenehm. Und doch so viel mehr. Ein behagliches Gefühl der Vertrautheit und Wärme, eine Quelle für Energie und Balance. Eine Lebensphilosophie. Wieder einmal zeigen uns die Dänen, wie das Glücklichwohnen funktioniert. Ich stelle Ihnen meinen Lieblings-Pinterest-Trend 2017 vor und verrate die geheimen Zutaten des neuen Glücksrezepts.

1. Das neue dänische Lebensgefühl
2. Freiheit, Leichtigkeit, Geselligkeit – Hygge begegnet uns auch im Sommer
3. Freiheit, Leichtigkeit, Geselligkeit

1. Das neue dänische Lebensgefühl

Pinterest hat die Wohntrends für 2017 veröffentlicht. Das Jahr steht unter dem Vorzeichen Hygge (sprich: hügge) – einem kuscheligen Lebensgefühl und dem wesentlichen Bestandteil der dänischen Lebensart. Das Wort und die Philosophie hat in den letzten Monaten auch Deutschland erobert. Und so häufen sich auch die Social-Media-Posts zu diesem Thema: Die Pins mit dem Hashtag #Hygge verzeichneten einen Anstieg von satten 285 % gegenüber dem Vorjahr.

Ausgießen wird zum Kinderspiel

Eigentlich kann man Hygge gar nicht mit einem Wort übersetzen. Es sind vielmehr die großen und kleinen Freuden des Alltags, die wir mit dem Wort verbinden: mit Freunden entspannen, gutes Essen genießen, sich einen gemütlichen Abend machen. Warmes Kerzenlicht, sanfte Musik und angenehme Gespräche runden die gelungenen Momente ab. Ein Lebensgefühl, das einen einfach entspannen lässt und glücklich macht.

2. Die Philosophie des Wohlfühlens

Mongolisches Lammfell von Bloomingville in hellgrau

Unser Wohnumfeld kann unsere innere Einstellung wesentlich beeinflussen. Deshalb ist es wichtig, dass wir uns in unseren vier Wänden wohlfühlen. Denn erst dann können wir das Lebensmotto Hygge erst richtig spüren und genießen. Mit flauschigen Wollteppichen, großzügigen Sitzkissen, kuscheligen Strickdecken sowie Kerzen, Kissen und Co. sorgt man für ein geborgenes Ambiente. So wird das Zuhause zu einem Wohlfühlraum, in den man sich gern zurückziehen mag.

Vitra - Eames Wolldecke, Dot Pattern, senf
Land Tagesdecke / Wolldecke in nude von Juna
Verpan - Polette Wolldecke, 175 x 135 cm, burgundy
Die Fritz Hansen - Wolldecke by Jaime Hayon in blau
Tasaraita Wolldecke 130 x 180 cm von Marimekko in Schwarz / Grau
Karierte Wolldecke von ferm Living in Beige
 
 

Hygge erreicht uns in Momenten der Entspannung und Besinnung. Das Gemeinsame steht bei dieser Philosophie im Mittelpunkt. Es geht um eine warme, entspannte und harmonische Atmosphäre, in der jeder sich fallen lassen kann. Machen Sie es sich Zuhause "hyggelig" und laden Sie Ihre Freunde und Familie zu sich nach Hause ein. Das ist der perfekte Ausgleich zum stressigen Arbeitstag. Nicht umsonst wohnen in Dänemark die weltweit glücklichsten Menschen.

Hygge und das dänische Design sind eng verwurzelt. So finden Sie bei ferm Living zahlreiche Kissen und Wohntextilien.

Schick und gemütlich: Hersteller von Möbeln und Wohnaccessoires wie Hay oder Bloomingville zeigen, wie vielfältig und kreativ die Skandinavier im Umgang mit ihrem Design sind. Natürliche Materialien und sanfte Farbnuancen von creme, beige bis grau finden Einzug in die Wohnung. Auch mit Möbeln aus Holz wie zum Beispiel denen von Skagerak holen Sie sich ein Stück Dänemark in Ihr Zuhause.

3. Freiheit, Leichtigkeit, Geselligkeit – Hygge begegnet uns auch im Sommer

Wir brauchen weder Herbststürme noch Schneeregen, um Hygge zu spüren. Der Sommer ist prädestiniert für "hyggelige" Momente: Draußen im Freien sein, sich mit der Familie auf einer Picknickdecke lümmeln, selbstgemachte Snacks im Gepäck, ein Grillabend mit Freunden, laue Abende auf der Terrasse oder dem Balkon, bei einem Glas Wein dem Sonnenuntergang zuschauen … Ist die Luft warm und der Tag lang, wecken uns morgens die Vögel anstelle des Weckers, sind wir offen für das Hier und Jetzt – und genau dann trifft uns Hygge.

Es sind kleine Dinge, die uns hinein in das neue dänische Lebensgefühl führen können: liebevoll auf dem Balkon arrangiert Blumen, eine Schale Obst auf dem Gartentisch, das Licht der Öllampe in der Dämmerung.

Werden Sie sich Ihrer Sinne bewusst. Riechen Sie den Duft nach frisch gemähtem Rasen, glühender Holzkohle und würzigem Gegrillten. Lauschen Sie dem Quaken der Frösche am nahegelegenen Teich und dem Lachen Ihrer Freunde. Fühlen Sie das Kitzeln der Sonnenstrahlen auf Ihrer Nasenspitze.

Schaffen Sie sich mit witterungsbeständigen Kissen und Teppichen Hygge-Momente für einen gemütlichen Sommer. Sitzsäcke und Bodenkissen erhöhen den Loungefaktor und moderne, kabellose Audiogeräte hüllen uns in sanfte Klänge.

Geborgenheit, Harmonie und Ruhe: Es kommt bei Hygge nicht auf großartige Events an, sondern darauf, in einer gemütlichen Atmosphäre die kleinen Dinge des Lebens zu genießen. Wir sollten uns alle mehr Zeit nehmen, um "hyggeligen" Angewohnheiten ein bisschen mehr Platz einzuräumen. Holen Sie sich das Glückskonzept der Dänen in Ihre vier Wände und schaffen Sie sich eine optimale Umgebung für einzigartige Hygge-Momente.

(Fotocredit: Tanja Marx, Blog mxliving; Florian Ludwig, Blog Tasteboykott; Silke Dröger, villa_sternzauberliebe)


Lesenswert? Empfehlen Sie uns! Facebook   Instagram   Pinterest


Beitrag vom 13.01.2017, von Sophie Wrede

Alle Beiträge der Kategorie News & Trends

Weitere Ideen für Ihr Zuhause


Filter 
Farben  
Hersteller  
Hauptkategorie  
Angebot
Sortieren: Beliebtheit  


Ähnliche Beiträge