Schreibtisch-Beleuchtung

So schaffen Sie die optimale Voraussetzung für leistungsfähiges Arbeiten und Lernen

Original 1227 Tischleuchte von Anglepoise

Mit der richtigen Beleuchtung am Schreibtisch steigern Sie Ihre Leistungsfähigkeit. Und nicht nur das: Von der Lichtintensität und -farbe hängen nicht nur Motivation und Produktivität, sondern auch unsere Freude am Arbeiten oder Lernen ab. Wie Sie Ihren Schreibtisch richtig ausleuchten und welche Leuchten darüber hinaus praktische Features bieten, zeigen wir Ihnen hier.

Darauf sollten Sie bei der Beleuchtung Ihres Schreibtisches achten:

Für Eilige geht es hier zur Schreibtisch-Beleuchtung im Überblick.

Drei Komponenten einer optimalen Beleuchtung am Schreibtisch

Die optimale Beleuchtung am Arbeitsplatz setzt sich aus den folgenden drei Komponenten zusammen:

  • Tageslicht,
  • indirekte Arbeitsplatzbeleuchtung und
  • eine flexible Schreibtischleuchte.
Schreibtisch-Beleuchtung - Planung

Tageslicht für mehr Motivation und Leistung

Generell gilt: Tageslicht ist das beste Licht, um konzentriert und effektiv zu arbeiten. Seine Beschaffenheit wirkt auf uns motivierend und stimulierend. Grund dafür ist unser Biorhythmus, der sich maßgeblich am Tagesverlauf des Lichts orientiert.

Stellen Sie Ihren Schreibtisch daher möglichst nah ans Fenster. Dunkle oder gar fensterlose Räume eignen sich nicht so gut für das häusliche Arbeitszimmer.

Funktionaler und schlichter Arbeitspatz mit Farbklecksen

Richten Sie Ihren Schreibtisch seitlich zum Lichteinfall aus. Gerade wenn Sie mit dem PC oder Laptop arbeiten, würde das Licht von hinten im Bildschirm blenden oder Schatten werfen. Von vorne würde es Sie blenden.

Da sich das Tageslicht je nach Tages- und Jahreszeit sowie nach Witterungsverhältnissen verändert, bietet es sich an, einen Blendschutz am Fenster anzubringen. So schützen Sie sich vor zu starkem und direktem Sonnenlicht.

Indirekte Beleuchtung für eine Grundhelligkeit

Das Sonnenlicht ergänzen Sie durch eine indirekte Beleuchtung. Sie zielt nicht direkt auf Ihren Schreibtisch, sorgt jedoch für eine Grundhelligkeit im Raum. Das können eine Deckenleuchte, eine Pendelleuchte mit Blende oder Wandlampen sein.

&Tradition - Copenhagen SC8 Pendelleuchte

Je nach Lichtbedarf und Raumgröße können Sie die Grundbeleuchtung des Arbeitszimmers durch weitere blendfreie Lichtquellen ergänzen. Dies kann eine Stehleuchte sein, aber auch Wandlampen sind geeignet.

Durch unterschiedliche Lichtquellen im Raum verteilt sich das Licht möglichst gleichmäßig. Dies kommt einem konzentrierten Arbeiten zu Gute.

Eine flexible Schreibtischleuchte für punktuelles Licht

Eine Schreibtischlampe sorgt dafür, dass Sie die Beleuchtung individuell an Ihre Anforderungen und aktuellen Tätigkeiten anpassen können. Sie sollte daher möglichst flexibel einstellbar sein.

Original 1227 Schreibtischleuchte von Anglepoise

Wichtig ist, dass die direkte Lichtzufuhr seitlich erfolgt, so dass das Licht weder im Bildschirm noch Sie selber blendet.

Zurück zur Themenübersicht

Die richtige Helligkeit am Arbeitsplatz

Die Beleuchtungsstärke einer Leuchte wird in Lumen gemessen und ist ein Indikator für die passende Helligkeit. Dabei ist Lumen die Einheit für den Lichtstrom der Lampe.

Zur Bestimmung der optimalen Helligkeit am Arbeitsplatz sind nicht nur der grundlegende Einsatzort und der Einsatzzweck entscheidend. Sehr wichtig ist auch die Raumgröße. Deshalb sind alle Empfehlungen in Lumen pro Quadratmeter angegeben. So können Sie die Lumen-Werte anhand der Fläche Ihres Raumes hochrechnen.

Beleuchtungsstärke nach Tätigkeiten

Eine hohe Lichtstärke in Verbindung mit einer hohen Farbtemperatur fördert die Konzentration. Zur Farbtemperatur erfahren Sie im nächsten Abschnitt mehr.

Zurück zur Themenübersicht

Die richtige Lichtfarbe zum Arbeiten, Lernen und Kreativsein

Setzte man früher auf kaltweißes Licht, so spielt immer stärker auch das Wohlfühlen beim Arbeiten eine Rolle.

Heute greifen Innenarchitekten für das Arbeitszimmer in der Regel auf neutrales Weiß (ca. 4.000 Kelvin) oder Warmweiß (ca. 3.000 Kelvin) zurück. Sie ermöglichen bei ausreichender Beleuchtungsstärke konzentriertes Arbeiten, ohne das Wohlbefinden zu mindern.

Farbtemperaturen-Lichtfarben

Wählen Sie alternativ künstliches Tageslicht (ca. 6.000 Kelvin) – es imitiert das Sonnenlicht und macht uns gerade im Winter wacher und vitaler.

Tipp: „Kunden sollten wie im professionellen Office-Bereich auch zu Hause darauf achten, dass die Lichtverteilung über den Tisch einigermaßen gleichmäßig ist. Zu viele Kontraste oder unterschiedliche Lichtfarben strengen das Auge unnötig an“ - Kasper Ipenburg, Lighting-Experte bei Hay.

Die richtige Leuchte für Ihren Schreibtisch

Je nach Tisch und Arbeitssituation eignen sich unterschiedliche Schreibtischleuchten.

Kinder-Schreibtisch: Klemmleuchten verhindern ein Umstoßen. Zudem nehmen sie wenig Platz weg, so dass der ohnehin recht kleine Kinder-Schreibtisch Ihren Kleinen zum Lernen und Malen zur Verfügung steht. Für einige klassische Tischleuchten ist eine gesonderte Klemmvorrichtung erhältlich.

Artemide - Tolomeo, Pinza Klemmleuchte, Aluminium
Hay - Noc Light Tischleuchte in Dunkelgrau
roomsafari - c.lamp Klemmleuchte, schwarz/schwarz
Demetra Tavolo LED Body von Artemide in weiß
 
 

Sekretär oder kleiner Arbeitsplatz: Eine Stehleuchte nimmt ebenso wie die Klemmleuchte keinen Platz auf dem Tisch ein. Ist die Leuchte außerdem dimmbar, kann sie nach getaner Arbeit als indirekte Beleuchtung und dekorative Lichtquelle dienen. Praktisch, wenn der Sekretär im Wohnbereich untergebracht ist.

Die northernlighting - Me Stehleuchte in petrolblau

Klassischer Schreibtisch: Dient der Schreibtisch nur dem Arbeiten, werden Sie mit einer klassischen Schreibtischleuchte vollauf zufrieden sein.

Original 1227 Tischleuchte Kabel schwarz Jet Black von Angelpoise
Wood Lamp von Muuto mit Kabel in Weiß
Tolomeo Schreibtischleuchte
Type 75 Tischleuchte von Anglepoise in Ochre Yellow
6631 Luxus Tischleuchte von KAISER idell in schwarz matt
Demetra LED Body von Artemide in anthrazit
Acrobat Tischleuchte von Normann Copenhagen in Schwarz
 
 

Multifunktionaler Tisch: Dient Ihr Tisch unterschiedlichen Tätigkeiten, bieten sich eine flexible Schreibtischleuchte mit schwenkbarem Arm, eine Pendelleuchte mit Blende oder eine Tischleuchte mit zusätzlichen Features an. Lesen Sie hierzu im folgenden Abschnitt mehr.

Carronade Pendelspot von Le Klint

Zurück zur Themenübersicht

Schreibtischleuchten mit praktischen Features

Moderne Schreibtischleuchten sind nicht nur lichtstark und flexibel. Designerinnen und Designer gehen mit den gesellschaftlichen und technologischen Entwicklungen mit und bereichern ihre Leuchten um praktische Features.

Einige Schreibtischleuchten dienen als Ladestation für Smartphones und andere technische Geräte - über integrierte USB-Anschlüsse oder eine kabellose Ladetechnologie wie sie der Hersteller Tunto bietet.

Led 8 Tischleuchte von Tunto mit bahnbrechender Qi-Wireless-Ladetechnologie

Led 8 Tischleuchte mit Qi Wireless von Tunto aus Eiche Natur
Flos - Goldman Tischleuchte, messing, grün
Asteria LED-Tischleuchte Ø 31 x H 41,5 cm von Umage in pearl
w152 Busby b2 Tischleuchte von Wästberg in Schwarz
w152 Busby i1 Tischleuchte von Wästberg in schwarz
 
 

Andere Leuchten bringen Aufbewahrungsmöglichkeiten mit - so die Buddy Tischleuchte von Northern. Ein Becher für Stifte und andere Utensilien dient als Fuß und verleiht der Leuchte Stabilität.

Buddy Tischleuchte von Northern

In den Fuß oder Arm der Leuchte integrierte Kabel ermöglichen es, die Schreibtischleuchte dezent ins Wohnumfeld einzubinden. Praktisch, wenn der Arbeitsplatz im Wohnbereich untergebracht ist.

PC Double Arm LED Tischleuchte von Hay in oft black
Tip Tischleuchte von Muuto in Schwarz
Hay - Tischleuchte in Schwarz
Working Title HK1 LED-Tischleuchte von &tradition -  Aluminium poliert
 
 

Zurück zur Themenübersicht

Mit einer Arbeitsplatzbeleuchtung mit LED langfristig Kosten sparen

Gerade wenn Sie einige Stunden und mehr am heimischen Schreibtisch sitzen, sind Energieverbrauch und Kostenfaktor bei einer großzügigen Ausleuchtung nicht zu unterschätzen.

LEDs sind umweltfreundlich. Sie sparen trotz hoher Lichtausbeute Energie und damit Kosten ein: Sie sparen sich bis zu 85 Prozent der Stromkosten. Dabei können Sie auf eine große Bandbreite zugreifen: Das Leuchtmittel ist in verschiedensten Lichtfarben und Lichtstärken erhältlich.

Flos - Copycat Tischleuchte LED, gold

Die LED-Technik ermöglicht Leuchtenherstellern darüber hinaus ganz neue, originelle Designs. Das italienische Unternehmen Flos ist führend auf dem Gebiet innovativer Beleuchtungslösungen. Es führt Kultleuchten wie die altbekannte Bankerlampe mit moderner LED-Technologie in die Moderne und nutzt die kleine Größe der LEDs außerdem, um neue schmale Bauweisen zu realisieren.

Flos - Goldman Tischleuchte, messing, grün
Flos - Minikelvin LED Tischleuchte, silber
Flos - OK Leuchte, schwarz
Die Flos - Bon jour Tischleuchte in weiß
Flos - Tab LED Tischleuchte, schwarz
 
 

So kreiert Flos durch eine kluge Verteilung der Leuchtmittel ein gleichmäßiges, weiches und blendfreies Licht, wie es beim Arbeiten und Lernen nötig ist.

Gestalterisch kennt der Hersteller dank innovativer Technologie keine Grenzen mehr. Entsprechend vielfältig ist die Auswahl: dezent, kultig oder futuristisch. Zumeist dimmbar, können Sie das Licht vieler Leuchten flexibel an Ihre jeweilige Tätigkeit anpassen.

IC Tischleuchte von Flos in MessingUnsere Empfehlung für Sie:FlosJetzt ansehen!

Wichtig: Gerade LEDs sind sehr sensibel und reagieren schon auf geringe Spannungsänderungen. Achten Sie daher darauf, dass das Licht nicht flackert oder flimmert.

Zurück zur Themenübersicht

Schreibtisch-Beleuchtung im Überblick:

Achten Sie auf

  • ausreichende Helligkeit,
  • eine gleichmäßige Lichtverteilung durch mehrere Lichtquellen,
  • geringe Schattenwirkung durch eine korrekte Ausrichtung des Schreibtisches,
  • Vermeidung von Blendung, zum Beispiel durch Blendschutz,
  • eine konzentrationsfördernde und doch angenehme Lichtfarbe und
  • energiesparende und kosteneffiziente Leuchtmittel, zum Beispiel LEDs.

Praktische Features wie Ladeoption, Aufbewahrungsmöglichkeit und Co. machen Ihre Schreibtischleuchte außerdem zum multifunktionalen Lichtspender.

Was Sie für einen angenehmen Arbeitsplatz – im hauseigenen Arbeitszimmer oder integriert im Wohn- oder Schlafzimmer – außerdem beachten sollten und wie Sie ihn ansprechend gestalten, erfahren Sie in unserem Beitrag zum häuslichen Arbeitszimmer.

Beitrag vom 09.01.2018, von Anja Beckmann

Alle Beiträge der Kategorie Ratgeber

Ähnliche Beiträge

Passende Räume