Andersen Furniture - Logo

Andersen Furniture - HC1 Barhocker

4 von 5 Sternen 1 Bewertungen

255,00 € inkl. MwSt., DE versandkostenfrei*

Auf Lager
noch 1 vorhanden
Zur Wunschliste hinzufügen

Barhocker mit gewölbter Sitzfläche

Der HC1 Barhocker ist ein Entwurf der dänischen Designerin und Architektin Anne Qvist für Andersen Furniture. Geprägt ist die Erscheinung des Hockers von einer gewissen Leichtigkeit und weichen Konturen, die in jedem Ambiente hervorragend zur Geltung kommen.

Für Komfort sorgt die gewölbte Sitzfläche, die trotz ihres sanften Ausdrucks eine besondere Eleganz ausstrahlt und somit hervorragend mit dem vierbeinigen Gestell harmoniert. Zwischen den leicht konisch zulaufenden Beinen befindet sich eine Stütze, auf der die Füße bequem abgestellt werden können.

An Hochtischen oder Bars findet der HC1 mit einer Sitzhöhe von 67 cm seinen Einsatzort und setzt dort stilvolle Akzente, die jedes Ambiente aufwerten. Erhältlich ist der Barhocker in zwei verschiedenen Farbvarianten, die sich jedoch auch wunderbar miteinander kombinieren lassen.

Lesen Sie, wie Kunden das Produkt bewertet haben.

Lieferung und Transport

Transportdauer DE 1-2 Werktage
Lieferung per DHL

Eigenschaften

E-Mail

Über dieses Formular können Sie uns eine E-Mail schicken.

* Pflichtfelder

×
Artikelnr. 151402
Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie uns!
Material
  • Eiche
  • Herkunft: Tschechien
  • Rahmen
  • Stahl pulverbeschichtet
Farbe Eiche Natur
Abmessungen Höhe: 67 cm
Gewicht 4,5 kg (ohne Verpackung)
Sitzhöhe 67 cm
EAN 5713524001433
Kategorie Barhocker, Designer Küchenstühle, Holzhocker, Holzmöbel

Empfehlungen für Sie

Kürzlich angesehene Artikel aufrufen

Kundenbewertungen

Stylischer Barhocker

4 von 5 Sterne 02.01.2019, , Andersen Furniture - HC1 Barhocker H 67 cm, Gestell Eiche / Furniersitz Eiche / Fußstütze schwarz

Der HC1 ist ein sehr schöner Barhocker, der edel aussieht. Er hat die perfekte Höhe sowohl zum Draufsitzen, als auch wenn er komplett unter der Arbeitsfläche verschwinden soll. Einziges Manko, wir hatten keine Aufbauanleitung. Mit ein bißchen Nachdenken ging es dann auch ohne.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
Ja
Nein