Le Klint

Le Klint - Sinus 172 Pendelleuchte

4 von 5 Sternen 1 Bewertungen

Artikelnummer 137368, Variante ändern
Le Klint - Sinus Pendelleuchte, Ø 33 cm
324,00 €
inkl. MwSt., DE versandkostenfrei, Wareneingang: 02.10.2017
Transportdauer DE 1-2 Werktage
Lieferung per DHL
Zur Wunschliste hinzufügen

Origami-Leuchte aus gefalteter Folie

Die Sinus Pendelleuchte von Le Klint fällt vor allem durch die schwungvolle Formgebung ins Auge. Der rund gestaltete Lampenschirm ist besonders dekorativ, sorgt darüber hinaus jedoch auch für ein angenehm blendfreies und gedämpftes Licht, das so jedem Raum eine angenehm wohnliche Atmosphäre verleiht.

Handgefertigter Lampenschirm

Das Design zur Sinus Pendelleuchte von Le Klint wurde bereits 1971 vom dänischen Architekten Poul Christiansen entworfen. Wie die meisten Leuchten von Le Klint ist auch der Lampenschirm der Sinus Pendelleuchte von langjährig geschulten Mitarbeitern von Hand gefertigt.

In drei unterschiedlichen Größen lassen sich die Origami-Pendelleuchten aus Kunststofffolie individuell an verschiedene Raumlösungen anpassen.

Lesen Sie, wie Kunden das Produkt bewertet haben.

Eigenschaften

E-Mail

Über dieses Formular können Sie uns eine E-Mail schicken.

* Pflichtfelder

×
Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie uns!
Material Kunststofffolie
Farbe Weiß
Abmessungen Höhe: 31 cm, Durchmesser: 33 cm
Gewicht 1,5 kg (ohne Verpackung)
Spannung 230V/50Hz
Diese Leuchte ist geeignet für Leuchtmittel der Energieklassen A++ bis E (Energieeffizienzklassen: von A++ (sehr effizient) bis E (weniger effizient))
Leuchtmittel enthalten Ja
Sockel E27
Maximale Leistung 40 Watt
Energieeffizienzklasse des mitgelieferten Leuchtmittels A (Energieeffizienzklassen: von A++ (sehr effizient) bis E (weniger effizient))
Artikelnr. 137368
EAN 5703387017214
Entwurf Poul Christiansen
Bitte beachten Sie Informationen zur Entsorgung
Kategorie Pendelleuchten, Design-Pendelleuchte, Kugel-Pendelleuchten, LED Pendelleuchte, Pendelleuchte Esstisch, Wohnzimmerlampen
Le Klint - Leuchten aus Handarbeit  

Le Klint - Leuchten aus Handarbeit

Die handgefertigten Leuchten von Le Klint begeistern mit einzigartig und aufwendig gefalteten Leuchtenschirmen. Ein Blick hinter die Kulissen und in die Entstehung der Origami-Leuchten hier im Video.


Empfehlungen für Sie

Kürzlich angesehene Artikel aufrufen

Kundenbewertungen

Unterschätzter Klassiker mit leichten Schwächen in der B-Note

4 von 5 Sterne 24.05.2017, , Le Klint - Sinus Pendelleuchte, Ø 33 cm

Ich weiß nicht, ob es nur an mir und meinen fehlenden Bekanntschaften zu anderen Designliebhabern liegt, aber ich habe diese Leuchte bisher erst einmal gesehen: bei meinem gegenwärtigen (eigentlich des guten Geschmacks vollkommen unverdächtigen) Arbeitgeber. Ich finde, diese relativ seltene Verwendung ist Fluch und Segen zugleich: Fluch, weil sie wirklich schön und von zeitloser Eleganz ist. Segen, weil man sich dann nicht so leicht an ihr satt sehen kann und die Leuchte so stets etwas Besonderes ist. Die Leuchte kommt mit Komplettaustattung, d.h. Leuchte, Baldachin, Lampenfassung und 7 Watt LED-Leuchte (kein Phillips oder Osram, sondern mir eine unbekannte Marke, aber sie erfüllt ihren Zweck). Selbst eine (m.E. eher unbrauchbare) Deckenbefestigung ist anbeigelegt. Leider ist die Lampenfassung aus Plastik. Stoffkabel und Porzellanfassung wäre natürlich schöner gewesen. Indes: optisch passt es, denn auch die Leuchte ist ja aus Plastik. Übrigens eines von der festeren Sorte, also insoweit keine Sorge. Ob aber das Weiß im Laufe der Jahre vergilbt, dass kann nur die Zeit zeigen. Was zunächst erst einmal verwundert, ist die Auslegung der Lampenfassung auf maximal 20 Watt. Vermutlich muss das aber im Hinblick auf die Wärmeentwicklung normaler Glühbirnen (z.B. Halogen) so sein, damit nicht die Leuchte schmilzt. Die Befestigung der Lampenfassung an der Leuchte erfolgt durch eine wenig filigran oder belastbar anmutende Drahtkonstruktion, mittels derer die Leuchte an das Kabel der Lampenfassung "geklemmt" wird. Schwer zu beschreiben, muss man sehen (by the way: eine Anleitung hierfür lag nicht bei). Auch wenn das eine Konstruktion ist, auf die kein Gewicht drückt, so finde ich sie dennoch nicht besonders gut gelungen und stabil. Dafür Abzüge in der Gesamtnote. Als Leuchte empfehle ich übrigens nicht die Nutzung der milchigen, anbeiliegenden Lampe, denn diese nimmt in Verbindung mit dem letztlich dann doch recht dicken Plastik der Leuchte doch relativ viel Licht weg.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
Ja
Nein