Red Dot Design Award 2015

Der Red Dot Award gilt als einer der renommiertesten Preise der Branche. Seit 1955 prämiert Red Dot jährlich die erfolgreichsten und innovativsten Designentwürfe in den Kategorien: Product Design, Communication Design und Design Concept.

Die Jury

Die diesjährige 38-köpfige Jury bestand abermals aus international renommierten Designern und Kennern der Branche. Darunter unter anderem die Designerin Vivian Wai-kwan Cheng, der Erfinder des USB Speichers Hideshi Hamaguchi sowie der Professor und einflussreiche Designer Werner Aisslinger.

Red Dot - Best of the Best

Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im Aalto Theater in Essen werden 81 der insgesamt knapp 5000 Einreichungen mit der besonderen Einzelauszeichnung Red Dot: Best of the Best gekürt. Darunter unter anderem das Design der mundgeblasenen Ruutu Vasen von Ronan und Erwan Bouroullec sowie die Küchenserie Easy vom dänischen Designunternehmen Stelton.

Die Gewinner

Der Wettbewerb zählte in diesem Jahr insgesamt 4.928 Einreichungen aus insgesamt 56 Nationen. Die Preisverleihung des Red Dot Design Award ist damit das internationale Design-Event des Jahres. red-dot-ausstellungUm die vielfältigen Designs fachgerecht bewerten zu können unterteilt sich der Red Dot Award in die Kategorien Product Design, Communication Design und Design Concept. Dabei prämiert der Award die international erfolgreichsten Ideen: vom klassischen Produktdesign über Kommunikationsprojekte und Design Konzepte einschließlich neuester Prototypen.

Product Design

Zu den Gewinnern in der Kategorie Produkt Design zählen unter anderem die Schalen und Vasen der Stockholm Kollektion von Stelton. Bernadotte & Kylberg haben mit der Kollektion zeitlose Objekte geschaffen, die mit ihrem besonderem Dekor die Schönheit der skandinavischen Naturlandschaft zelebrieren. Ausgezeichnet mit dem Red Dot Award für High Quality Design werden die Entwürfe unter den Gesichtspunkten von Funktionalität, Langlebigkeit sowie ökologische Verträglichkeit bewertet.

Weitere prämierte Entwürfe sind unter anderem die selbstkühlenden Keramik-Becher von Magisso, der Bistro Brotkasten von Bodum oder der Espressokocher Ossidiana von Architekt Mario Trimarchi.

Red Dot Design - Ausstellungen

Alle prämierten Entwürfe des diesjährigen Wettbewerbs können im Red Dot Museum in der Ausstellung Design on Stage - Winners Red Dot Award: Product Design 2015 besichtig werden. Darüber hinaus wird mit der Ausstellung Ikonen des Alltags- Bosch Hausgeräte im Wandel der Zeit der Gewinner der Kategorie Design Team of the year vorgestellt.

Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums gewährt außerdem die Sonderausstellung Dauernde, nicht endgültige Form Einblicke in die Geschichte des Wettbewerbs, begleitet von Exponaten aus dem Anfangsjahr 1955 und Folgejahren.

Weitere Informationen zu Red Dot Design Award 2015

Produkte

Filter
< 1/4 >
Sortieren: Beliebtheit  
Hersteller  
Hauptkategorie  
Angebot



Artikel pro Seite: 12 24 Alle