Red Dot Design Award 2014

Er steht für ästhetische Formen, durchdachte Innovationen und wegweisende Trends: der begehrte und international anerkannte Red Dot Design Award.

Design on stage

Am 7. Juli kam die Designwelt in Essen zusammen, um gemeinsam die Sieger des Red Dot Award: Product Design 2014 zu ehren. Mehr als 1.200 internationale Gäste waren zur glamourösen Preisverleihung im Aalto-Theater angereist und feierten auf der anschließenden Designers‘ Night in der berühmten Zeche Zollverein bis in die frühen Morgenstunden.

Und das hat Tradition: Schon seit 1955 markiert das Design Zentrum Nordrhein Westfalen international herausragendes Produktdesign mit seinem berühmten Punkt. Hersteller und Designer unterschiedlichster Produkte können sich in derzeit 19 Kategorien um die begehrte Auszeichnung mit dem roten Punkt bewerben.

Red Dot Ausstellung 2014

Red Dot 2014: Designpreis der Superlative

Der diesjährige Red Dot-Wettbewerb verzeichnete die Rekordzahl von 4.815 Einreichungen. Die Red Dot-Jury ging im Frühjahr mit 40 Experten in die dreitägige Bewertung und vergab 72-mal die höchste Auszeichnung "Red Dot: Best of the Best". Die Fachjury bewertete die Gewinnerprodukte nach Bewertungskriterien wie Innovationsgrad, Funktionalität, formale Qualität, Ergonomie, Langlebigkeit oder ökologische Verträglichkeit. 1.120 Produkte wurden im Jahr 2014 mit dem Red Dot für hervorragendes Produktdesign ausgezeichnet und 123 erhielten den Titel "Honourable Mention" für besonders gelungene Detaillösungen.

Noch bis zum 3. August 2014 ist die Sonderausstellung "Design on Stage – Winners Red Dot Award: Product Design 2014" im Red Dot Design Museum (Gelsenkirchener Straße 181, 45309 Essen) zu sehen.

Weitere Informationen:
Red Dot Award: Product Design 2014

Produkte

Filter
< 1/4 >
Sortieren: Beliebtheit  
Hersteller  
Hauptkategorie  



Artikel pro Seite: 12 24 Alle