Red Dot Design Award 2015 - ein Jubiläum, viele Gewinner

Red Dot - Aalto theater - Preisverleihung - banner
Teilen
  •  Facebook
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail
  •  RSS

Beitrag vom 29.06.2015, von Sabrina Pflüger

1955 ins Leben gerufen zählt der Red Dot Design Award inzwischen zu den renommiertesten Designpreisen der Branche. Jährlich werden in den Kategorien Product Design, Communication Design und Design Concept besondere Ideen und Produkte mit dem Gütesiegel auszeichnet. In diesem Jahr gilt es jedoch nicht nur die Preisträger zu feiern, sondern auch den Wettbewerb als solches, der 2015 sein 60-jähriges Jubiläum zelebriert.

Red Dot - Best of the Best

Am 29. Juni wird im Aalto-Theater in Essen - im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung - die Auszeichnung Red Dot: Best of the Best verliehen. Die höchste Einzelauszeichnung ehrt 81 Entwürfe, der insgesamt knapp 5.000 Einreichungen. Die besondere Auszeichnung geht in diesem Jahr unter anderem an die Designbrüder Ronan und Erwan Bouroullec für den Entwurf der Ruutu Vase - eine Serie mundgeblasener Gläser für Iittala - sowie an das dänische Designunternehmen Stelton für die Easy Küchenkollektion.

Mit der Gala ehrt Red Dot die „ kreative Kraft und zugleich große stilistische wie wirtschaftliche Kompetenz“, so Dr. Peter Zec, Initiator und CEO von Red Dot.

Iittala - Ruutu VaseAlessi - MT18 Ossidiana Espressomaschine

Ein weiteres Highlight des Galaabends ist die Ehrung des Design Team of the Year. Eine Auszeichnung, die in diesem Jahr an das Team von Robert Sachon & Bosch Home Appliances für ihre wegweisende Arbeit im Technikbereich und herausragende Qualität verliehen wird. Damit ist Bosch die in Europa führende Hausgerätemarke. Vorjahresgewinner waren unter anderem Firmen wie Apple, BMW, Porsche, Sony, Lenovo und Hilti.

60 Jahre Red Dot - das Jubiläum

2015 feiert Red Dot sein 60-jähriges Jubiläum. Ein Anlass, über die Galafeierlichkeiten hinaus den Wettbewerb und das Design Zentrum zu zelebrieren. Die Jubiläumsausstellung des Red Dot Awards: Dauernde, nicht endgültige Form präsentiert historische Entwürfe aus der ersten Siegerausstellung 1955 und zeigt darüber hinaus einen Einblick in die Geschichte des Designzentrums anhand zahlreicher Exponate.

Die Gewinner in der Design-Ausstellung

Im Anschluss an die Feierlichkeiten werden im Red Dot Design Museum die Ausstellungen Design on Stage und Ikonen des Alltags - Bosch Hausgeräte im Wandel der Zeit eröffnet. Vom 30. Juni bis 26. Juli präsentieren die Ausstellungen die diesjährigen Gewinner aus den Kategorien Product Design und Design Team of the Year. Die Ausstellung zeigt ausgezeichneten Produkte, die nach Kriterien wie Innovationsgrad, Funktionalität, Langlebigkeit, symbolischem und emotionalem Gehalt sowie ökologischer Verträglichkeit bewertet und ausgewählt wurden.

Diesjährige, prämierte Entwürfe sind unter anderem die Vasen und Schalen der Stockholm Aquatic Kollektion von Bernadotte & Kylberg sowie der Espressokocher Ossidiana nach einem Entwurf von Designer und Architekt Mario Trimarchi.

Alle Preisträger sind ab sofort in der Red Dot online exhibition zu finden sowie ausgewählte Produkte in der Connox Shop Galerie .

Jubiläumsausstellung:
Dauernde, nicht endgültige Form

  • 29. Juni - 23. August 2015
  • Welterbe Zollverein

Sonderausstellungen:
Design on Stage - Winners Red Dot Award: Product Design 2015
Ikonen des Alltags - Bosch Hausgeräte im Wandel der Zeit

  • 30. Juni - 26. Juli 2015
  • Red Dot Design Museum

Alle Beiträge der Kategorie Design-News

Filter
< 1/3 >
Sortieren: Beliebtheit  
Warengruppen  
Hersteller  



Artikel pro Seite: 12 24 Alle