Magis Design

Magis - Piña Stuhl


616,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand

Lieferbar in: 3 Wochen
In den Warenkorb
Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Piña ist eine Magis Kollektion von Desginer Jaime Hayón. Das ausgefallene Design begeistert mit einer Sitzschalenkonstruktion, die mit ihrem wabenähnlichem Verlauf an die Schale einer Ananas erinnert und dem Stuhl so seinen Namen verleiht (spa. Piña; Ananas).

Der erste Piña Stuhl ist ein Entwurf aus dem Jahr 2011. Eine lackierte Stahldrahtsitzschale ruht hierbei auf einer massiven Unterkonstruktion aus Eschenholz. Die filigrane Gestalt des Design wird mit einem Polster - Sitz- und Rückenlehnenkissen - kombiniert und gewährleistet dadurch besonders angenehmen Sitzkomfort.

Das Piña Design - aus der Feder von Jaime Hayón - ist ein Spiel mit den Gegensätzen: filigrane und massive, harte und weiche und farbige und natürliche Elemente verbinden sich zu einer innovativen Magis Kollektion.

Charakteristisch für Piña Modelle ist das farbig-polyesterlackierte Stahldrahtgestell, dass mit verschiedenen Gestellen (aus Holz oder Stahl) zu ausgefallenen Stuhlvarianten wie einem Loungesessel, Schaukel- oder Armlehnenstuhl kombiniert werden kann.

In verschiedenen Varianten sowie auf Anfrage auch mit passendem, farbigen Untergestell erhältlich.

Eigenschaften

E-Mail

Über dieses Formular können Sie uns eine E-Mail schicken.

* Pflichtfelder

×
Artikelnr.130202
Fragen zum Produkt?Kontaktieren Sie uns!
Sitzhöhe47 cm
Anwendbar im AußenbereichNein
Material
  • Polsterung
  • 100% Polyurethan (PUR)
  • Bezug
  • Bezugsstoff Kvadrat Star (100% Trevira / Polyester)
  • Untergestell
  • Esche
  • Sitzschale
  • Stahldraht
FarbeWeiß
AbmessungenHöhe: 65 cm, Tiefe: 53 cm, Länge: 53 cm
Gewicht5,6 kg (ohne Verpackung)
höhenverstellbarNein
KlappbarNein
EAN8050046015782
EntwurfJaime Hayon
KategorieStühle, Designer Küchenstühle
Video zum Produkt
 

Der Herstellungsprozess des Magis Piña Stuhls

Das Design von Jaime Hayón wird hier während der Produktion gezeigt. Der Piña Stuhl für Magis sowie weitere Möbelstücke bekamen ihren Namen durch die Drahtstruktur, die ihr Aussehen so unverwechselbar macht.

Empfehlungen für Sie

Kürzlich angesehene Artikel aufrufen