• Gratis Paketversand ab 49 ‚ā¨
  • 24.000 Produkte lagernd
  • 30 Tage R√ľckgaberecht
Zanotta

Zanotta - Sella Hocker


UVP 1.099,00¬†‚ā¨ 879,00¬†‚ā¨ inkl. MwSt., versandkostenfrei*
Gewöhnlich versandfertig in: 4 bis 6 Wochen
Zur Wunschliste hinzuf√ľgen
Lieferung 10-15 Werktage nach Versand aus DE per DHL
¬†30 Tage R√ľckgaberecht
 24.000 Produkte lagernd
Beschreibung 

Sella ist ohne Zweifel eine der gro√üen Ikonen des italienischen Designs des 20. Jahrhunderts. Der Entwurf des Hockers stammt aus der Feder der Br√ľder Castiglioni, Achille und Pier Giacomo, die ihn 1957 schufen. Der Hocker wurde damals als zu radikal eingesch√§tzt, weshalb er erst seit 1983 serienm√§√üig vom italienischen Premium-Hersteller Zanotta produziert wird.

Die Eleganz des Hockers erscheint fast bizarr, f√ľhrt man sich vor Augen, dass die Sitzfl√§che ein traditioneller Fahrrad-Rennsattel ist. Auf einer rosa lackierten Stahlstange platziert und mit dem robusten Fu√ü aus Gusseisen abschlie√üend, ergibt sich eine Komposition, die fast magisch ein √ľberaus stimmiges und edles Objekt erschafft.

Sella gilt gemeinsam mit dem Hocker Mezzadro, f√ľr dessen Sitzfl√§che die Br√ľder Castiglioni einen Traktorsattel umfunktionierten, als extremster Entwurf des kreativen Gespanns. Mit Sella bewiesen die Br√ľder ihr Gesp√ľr daf√ľr, Alltagsgegenst√§nde auf originelle Weise in ihre Entw√ľrfe einzubauen.

Damit steht der Hocker typisch f√ľr die gesamte Zanotta- Kollektion, die das italienische Design ab Mitte des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart abbildet.

Lesen Sie, wie Kunden das Produkt bewertet haben.

Eigenschaften 

E-Mail

Über dieses Formular können Sie uns eine E-Mail schicken.

** Pflichtfelder

 
Artikelnr. 113046
Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie uns!
Details höhenverstellbar: 71 cm bis 90 cm
Material Stahl, Gusseisen, Rennrad-Sattel
Farbe Mehrfarbig
Abmessungen Höhe: 71 cm, Tiefe: 33 cm
Gewicht 12,8 kg (ohne Verpackung)
EAN 4250298742281
Entwurf Achille Castiglioni
Kategorie Hocker