Homestory: Skandinavisches Ferienfeeling

So sommerlich-schön wohnt Designerin Emilie Luna Aagaard

artvoll - One Line Face Poster, Wohnzimmer

Emilie ist erst 23 Jahre alt und kriegt gleich drei Jobs immer gut gelaunt unter einen Hut. Neben ihrer Arbeit als Marketing-Assistentin bei Skagerak betreibt sie ihren eigenen Poster-Shop und studiert im Master International Marketing. Kürzlich hat sie für das Label artvoll eine neue Poster-Kollektion entworfen.

Das haben wir zum Anlass genommen und die junge Dänin in ihrer 85 Quadratmeter großen Altbauwohnung in Aalborg besucht, die uns sofort mit ihrer sommerlich-warmen Atmosphäre und ihrem individuellen Ausdruck begeistert hat. Sehen Sie selbst!

Liebe Emilie, deine Wohnung hat einen unglaublich freundlichen, warmen und einladenden Look. Würdest du sagen, dass das auch deiner Persönlichkeit entspricht?

Ich würde schon sagen, dass meine Wohnung auch meine Persönlichkeit widerspiegelt. Ich lebe im Norden von Dänemark in einem Altbau zusammen mit meinem Freund Jacob und unserem Hund.

Hay - Strap Mirror, Flur und Esszimmer

Ich hatte schon immer eine große Leidenschaft für Kunst und Design, daher ist es mir auch wichtig, dass unsere Wohnung eben das ausstrahlt. Ich style meine Wohnung mit den Dingen, die mich glücklich machen und die meine Kreativität fördern. Deswegen sind mir die Farben so wichtig.

Du arbeitest als Marketing Assistant bei Skagerak und betreibst einen Online-Shop, in dem du deine eigenen kreativen Arbeiten anbietest und Poster verkaufst. Was gefällt dir am besten an deinen Jobs?

Ich liebe es, dass ich mit beiden Jobs meine Leidenschaft für Design ausleben kann. Ich war schon immer kreativ – und diese Kreativität kann ich in beiden Berufen nutzen. Mit meinem eigenen Shop habe ich die Möglichkeit, selbst zu kreieren und mit meinen eigenen Designs zu arbeiten. Bei Skagerak arbeite ich gemeinsam mit wunderschönen Entwürfen von anderen Designern. Das ergänzt sich wunderbar.

Louis Poulsen - Panthella Stehleuchte, Wonhzimmer

Was inspiriert dich am meisten, wenn du neue Motive designst?

Inspiration finde ich überall – auf meinen Reisen, in der Natur oder wenn ich eine Zeitschrift lese. Aber vor allem inspirieren mich Farben. Deshalb ist oft eine bestimmte Farbkombination die Grundlage für meine Bilder.

Louis Poulsen - PH 5 Pendelleuchte, Esszimmer

Erzähl uns etwas über deine neuen Poster für artvoll. Was ist die Story dahinter?

Als ich die Poster für artvoll entworfen habe, war es mir wichtig, dass sie schlicht und zurückhaltend wirken, sodass man sie ganz leicht untereinander oder mit anderen Postern kombinieren kann. Mich faszinieren schön geformte Motive wie Vasen, Obst und Muscheln – das hat mich zu den Postern inspiriert.

Welcher ist dein Lieblingsraum in deinem Apartment und wieso?

Mein Lieblingsraum ist mein kombiniertes Wohn- und Esszimmer. Mir gefällt das wunderschöne natürliche Licht am Morgen und wie sich die Wandfarben in den beiden Räumen ergänzen.

artvoll - One Line Face Poster, Esszimmer

Du hast ein wirklich gutes Auge für tolle Farbkombinationen. Hast du Tipps, wie man mit Farbe eine so warme und sommerliche Atmosphäre wie die in deiner Wohnung erzeugen kann?

Um der Wohnung ganz einfach ein warmes Gefühl zu verpassen, kann man eine Wand im Raum in einem warmen Beige oder Hellgelb streichen. Neue Wandfarben und lebendige Poster geben dem Raum schnell einen ganz neuen und sommerlichen Look, ohne dass das komplette Mobiliar ausgetauscht werden muss.

Was sorgt für einen individuellen Charakter in einer Wohnung?
Eine Wohnung wird individuell, wenn man alte Erbstücke und Fundstücke vom Flohmarkt mit neuen Designs kombiniert. Für mich ist es immer wichtig, dass die Dinge in der Wohnung eine Bedeutung und Geschichte haben.

Skagerak - Fionia Tablett, Schlafzimmer

Wie arrangierst du Poster?
Das mache ich immer ganz spontan. Meistens lege ich sie auf dem Boden aus und probiere ein wenig herum, bevor ich die Poster an die Wand bringe. So kann ich sehen in welcher Kombination, wie die Farben und Motive am besten harmonieren. Ich tausche einzelne Bilder dann oft aus, um dem Raum einen neuen Look zu verpassen.

Minimalistisches Poster mit Gesicht in EichenholzrahmenUnsere Empfehlung für Sie:artvollJetzt ansehen!

Was bedeutet das Wort “Zuhause” für dich?
Mein Zuhause ist für mich ein Ort, an dem ich mich sicher fühle und ich ich selbst sein kann, der meine Persönlichkeit widerspiegelt und der mich inspiriert. Außerdem sollte es ein Ort sein, der Platz für Gäste, gute Gespräche und lange gemeinsame Abende bietet.

Skagerak - Indskud Tray Table, Wohnzimmer

Wie verbringst du zu Hause am liebsten deine Zeit? Was machst du, um dich zu unterhalten und zu entspannten?
Ich beschäftige mich oft mit kleinen DIY Projekten in der Wohnung – ich streiche Wände oder baue ein Kopfteil für mein Bett. Aber ich mag es auch, mich einfach zu entspannen, Zeitschriften zu lesen, zu zeichnen oder zu malen.

Shop the Look

CH24 Wishbone Chair von Carl Hansen in Eiche geseift / Naturgeflecht
Küchenposter Stillleben mit Rahmen
Panthella Stehleuchte von Louis Poulsen
Küchen-Poster mit Vase und Zitrone
Hay - Strap Mirror 50 cm, army
Die Louis Poulsen - PH 5 Pendelleuchte in hues of blue
Crinkle Bedspread Tagesdecke von Hay in Grau
Beistelltisch mit Tablett - Indskud Tray Table aus Eiche
Skagerak - Fionia Tablett 32 x 48, Teak
Stillleben Poster-Zeichnung mit Rahmen
 
 

Vielen Dank, liebe Emilie, für die Einblicke in dein fröhlich-einladendes und kreatives Zuhause.

Beitrag vom 30.03.2020, von Isabelle Diekmann

Alle Beiträge der Kategorie Homestorys