Emeco ist ein US-amerikanischer Hersteller für Möbel. Besonders bekannt sind die klassisch designten Stühle wie der 111 Navy Coca-Cola Stuhl, ein Sondermodell vom Navy Chair.
Emeco

Emeco

Das US-amerikanische Unternehmen Emeco wurde im Jahr 1944 von Witton C. Dinges in Hanover, Pennsylvania, gegründet. Das Ziel von Emeco ist, die besten Materialien zu kombinieren und von den fähigsten Handwerkern verarbeiten zu lassen.

Filter 
Sortieren: Beliebtheit  

Emeco - Navy Chair Emeco - Navy Stuhl, Aluminium gebürstet 666,00 € * 5 von 5Emeco - Hocker Emeco - Hocker, gebürstet 494,00 € *Emeco - 111 Navy Coca-Cola Stuhl Emeco - 111 Navy Coca-Cola Chair, flint gray 381,00 € * 4.67 von 5Emeco - 111 Navy Coca-Cola Stuhl Emeco - 111 Navy Coca-Cola Chair, charcoal 381,00 € * 4.67 von 5Emeco - Broom Stuhl Emeco - Broom Stuhl, dunkelgrau 268,00 € *Emeco - 111 Navy Coca-Cola Stuhl Emeco - 111 Navy Coca-Cola Chair, persimmon orange 381,00 € * 4.67 von 5Emeco - 111 Navy Coca-Cola Stuhl Emeco - 111 Navy Coca-Cola Chair, grass green 381,00 € * 4.67 von 5Emeco - 111 Navy Coca-Cola Stuhl Emeco - 111 Navy Coca-Cola Chair, rot 381,00 € * 4.67 von 5Emeco - 111 Navy Coca-Cola Stuhl Emeco - 111 Navy Coca-Cola Chair, snow white 381,00 € * 4.67 von 5Emeco - Navy Chair Emeco - Navy Stuhl, Aluminium poliert 1.779,00 € * 5 von 5Emeco - Hudson Stuhl Emeco - Hudson Stuhl, poliert 2.124,00 € *Emeco - Hudson Stuhl Emeco - Hudson Stuhl, gebürstet 1.071,00 € *Emeco - Navy Barhocker Emeco - Navy Barhocker, Aluminium gebürstet 1.035,00 € *Emeco - Broom Stuhl Emeco - Broom Stuhl, natur 268,00 € *Emeco - Broom Stuhl Emeco - Broom Stuhl, grün 268,00 € *Emeco - Broom Stuhl Emeco - Broom Stuhl, weiß 268,00 € *Emeco - Hocker Emeco - Hocker, poliert 1.012,00 € *Emeco - Barhocker Emeco - Barhocker, gebürstet 547,00 € *Emeco - Lancaster Stuhl Emeco - Lancaster Stuhl, hellgrau, helle Esche 672,00 € *


Artikel pro Seite: 12 36 Alle

Teilen
  •  Facebook
  •  Pinterest
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail

Das US-amerikanische Unternehmen Emeco (Electric Machine and Equipment Co.) wurde im Jahr 1944 von Witton C. Dinges in Hanover, Pennsylvania, gegründet. Das Ziel von Emeco war von Anfang an, die besten Materialien zu kombinieren und von den fähigsten Handwerkern verarbeiten zu lassen. Emecos Philosophie ist, dass Qualität kein Zufall ist, sondern das Ergebnis eines langen Prozesses und der daran beteiligten Menschen.

Emeco stellt seine Produkte in Handarbeit her. Zwar werden auch Maschinen benutzt, der größte Teil der Produktion geschieht aber mit Werkzeugen und in Handarbeit. Für einen einzigen Stuhl werden daher auch 50 Hände und vier Stunden Arbeitszeit benötigt. Wenn der Stuhl poliert sein soll, kommen sogar noch einmal acht Stunden hinzu. Das macht jeden Stuhl zu einem Unikat.

Stühle von Emeco bestehen aus 80% recyceltem Aluminium, was der Umwelt zugutekommt. Allerdings ist die handwerkliche Verarbeitung nicht leicht: Es werden 77 Arbeitsschritte benötigt, um einen der Emeco-Stühle herzustellen. Das Ergebnis sind allerdings hochwertige Stühle, die sowohl in Sachen Qualität als auch Design überzeugen. Das spezielle Aluminium ist rostfrei, extrem leicht und äußerst stabil - Emeco gibt als Lebensdauer eines Stuhls 150 Jahre an.

Der besondere Herstellungsprozess von Emeco, der noch heute angewandt wird, war Mitte des 19. Jahrhunderts das Resultat der Zusammenarbeit mit dem Unternehmen ALCOA (ein US-amerikanischer Aluminiumhersteller). Hierbei wurde ein seetüchtiger Stuhl aus Aluminium für militärische Zwecke entwickelt, der 1006 Navy chair.

Die Wissenschaftler von ALCOA und die Ingenieure arbeiteten für die Stühle eng mit Emeco zusammen. Die Stühle werden noch heute hergestellt. Das patentierte Herstellungsverfahren wird auf der ganzen Welt nur von Emeco angewandt.

Internetseite von Emeco