Connox startet Ecom Design Award

News vom 18.08.2021

Die zunehmende Bedeutung des Onlineshoppings hat auch im Möbelhandel Fahrt aufgenommen und bescherte dem Online-Möbelhändler Connox aus Hannover im Jahr 2020 eine Verdopplung der Umsätze. Dieser Trend stellt an die Gestaltung der Möbel jedoch ganz besondere Anforderungen. „Für unsere Kunden ist ein herausragendes Design entscheidend. Gleichzeitig müssen die Möbel und Accessoires sicher und reibungslos transportiert werden können“, erklärt Thilo Haas, Gründer und Geschäftsführer der Connox GmbH.

„Um Nachwuchsdesigner:innen aus ganz Deutschland fit für die Zukunft des Möbelhandels zu machen haben wir uns entschieden 2021 den ersten Design Award für den Möbel-Onlinehandel zu starten“, ergänzt Thilo Haas.

Neben Preisgeldern warten exklusive Coachings

Alle Bewerber, die ihre Designvorschläge einreichen, haben die Möglichkeit, Einblicke in die Besonderheiten der Vermarktung von Möbeln im Onlinehandel zu erhalten. „Für die erfolgreiche Vermarktung eines Produktes ist nicht nur das Design entscheidend. In einem aufwendigen Prozess müssen die Bedürfnisse der Kunden sowohl bei der Produktauswahl, aber auch bei Verpackung, Belieferung und angrenzenden Bereichen wie den Bezahlmöglichkeiten berücksichtigt werden. Mit diesen Einblicken lernen die Teilnehmer:innen schon in frühen Phasen der Gestaltung, die besonderen Herausforderungen für eine erfolgreiche Vermarktung ihrer Produkte zu berücksichtigen“ erklärt Thilo Haas die Idee hinter dem Award. Auf die Gewinner:innen warten am Ende außerdem attraktive Preisgelder sowie die Chance, ihr Möbeldesign in den internationalen Shops von Connox zu verkaufen.

Eine Jury aus internationalen Experten der Möbelindustrie

Die Auswahl und Beurteilung des Designs und der Vermarktungskonzepte erfolgt durch ausgewählte Experten der Möbelindustrie, darunter Rolf Hay, Gründer und Geschäftsführer von HAY, Rolf Pütz, CEO von Vitra sowie der international erfahrene Möbeldesigner Sebastian Herkner. „Wir legen Wert darauf, dass die Teilnehmer:innen ein qualifiziertes Feedback zu ihren Designs und für eine erfolgreiche Vermarktung ihrer Ideen bekommen. Wir sind daher sehr dankbar, unsere langjährigen Partner für die Jury gewonnen zu haben“, erklärt Thilo Haas.

Alle Informationen und Bewerbung unter connox.de/award
Bewerbungsschluss ist der 19.09.2021.

Über die Connox GmbH (www.connox.de)
Connox gehört zu den marktführenden europäischen Online-Shops für Premium Wohndesign. Das Unternehmen mit Sitz in Hannover verkauft auf connox.de, connox.com und weiteren internationalen Shops mehr als 34.000 ausgewählte Designmöbel und Accessoires internationaler Marken wie Vitra, Muuto und HAY. Connox wurde 2005 in Hannover gegründet, beschäftigt heute rund 220 Mitarbeiter:innen und erzielte zuletzt einen Jahresumsatz von rund 50 Mio. EUR. Neben kundenzentrierten und hoch modernen Arbeitsstrukturen zeichnet sich die Connox GmbH durch eine nachhaltige Unternehmenspolitik aus und verpflichtet sich zu einem verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt und ihren Ressourcen. Seit 2021 gehört der niederländische Onlineshop Flinders zu Connox. Gemeinsam mit dem Schwesterunternehmen AmbienteDirect GmbH aus München bilden alle drei Unternehmen das E-Commerce Segment der Nine United A/S.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.connox.de oder www.nineunited-ecommerce.com.

Pressekontakt Connox GmbH:
Leonie Stankewitz
Leitung Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (0) 511 93688063
Email: presse@connox.de