Revolutionär & legendär: 30 Jahre Memphis Designbewegung

Teilen
  •  Facebook
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail
  •  RSS

Beitrag vom 01.07.2011

Es begann im Wohnzimmer von Ettore Sottsass und wurde zur legendären Designbewegung: 1981 gründete sich in Mailand die Design-Gruppe Memphis, aus der eine ganze Designbewegung mit damals revolutionären Ideen entstand. Aus Anlass des 30. Geburtstags der Memphis-Gruppe führte das Magazin Architektur & Wohnen (A&W) ein Interview mit sieben Gründungsmitgliedern.

Andrea Branzi, Aldo Cibic, Michele De Lucchi, Nathalie Du Pasquier, Barbara Radice, George Sowden sowie Matteo Thun standen dem Magazin Rede und Antwort. Sie gaben unter anderem Auskunft über die Gründung von Memphis, über Motivationen, Ansprüche und Ziele der Gruppe, revolutionäre Design-Ideen, warum Design heute wieder eine Revolution bräuchte und darüber, was Bob Dylan mit dem ungewöhnlichen Namen der Gruppe zu tun hat.

Das interessante und unterhaltsame Interview mit den sieben Mitgliedern der Memphis Design Gruppe finden Sie auf der Homepage des Magazins „Architektur & Wohnen“. Weitere Informationen über die Memphis Designbewegung sind auf der Homepage der Memphis Design Collection zusammengestellt.

Die Produkte der Memphis-Designer finden Sie bei uns im Shop.


Alle Beiträge der Kategorie Design-News

Filter
< 1/2 >
Sortieren: Beliebtheit  
Warengruppen  
Hersteller  
Angebot



Artikel pro Seite: 12 24 Alle