Infused Water: Design trifft fruchtiges Wasser [Gastbeitrag]

Eine willkommene Erfrischung - nicht nur bei 30 Grad

Teilen
  •  Facebook
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail
  •  RSS

Beitrag vom 04.08.2016, von Gastautor

Infused Water: Erdbeer-Zitrone-Minze-WasserDie Obstbäume und Sträucher hängen voll mit prächtigen Früchten. Johannisbeeren, Himbeeren und Brombeeren warten nur darauf, von uns gepflückt und zubereitet zu werden. In sprudelndem Wasser, gemeinsam mit Eiswürfeln verbreiten sie nicht nur bei 30 Grad Sommerfeeling. "Infused Water" nennen die Amerikaner den kühlen Mix ganz elegant. Das Kultgetränk ist nicht nur eine gesunde Alternative zu süßen Limos, es hilft einem auch ganz leicht dabei, genügend Wasser am Tag zu trinken.

Infused-Water-Rezept - Erdbeere, Zitrone & Minze

Infused Water von Lisa, Pretty NiceDas fruchtige Wasser lässt sich dabei ganz einfach selbst herstellen und bringt einen bei der Zubereitung direkt in eine wunderbare Sommerstimmung. Es lässt sich in unzähligen Varianten zubereiten und der Fantasie sind hierbei eigentlich keine Grenzen gesetzt. Ich habe mich diesmal für ein Erdbeer-Zitrone-Minze Wasser entschieden, da ich die frische Minze schon auf dem Balkon hatte und ich die Kombination einfach besonders passend für heiße Tage finde.

Erfrischung im Sommer: Fruchtiges Wasser
Zutaten für Erdbeer-Zitrone-Minze-Wasser

  • 2 Liter Wasser
  • 2 Zitronen
  • 350g frische Erdbeeren (Ist keine Erdbeer-Saison mehr, gehen auch Johannisbeeren, Himbeeren und Co.!)
  • frische Minze nach Bedarf

Zubereitung: Die Zitronen und Erdbeeren gründlich abwaschen. Anschließend die Zitronen in Scheiben schneiden, die Erdbeeren von den Blättern befreien und würfeln. Die Früchte können dann in eine Karaffe, bevorzugt mit Deckel, gefüllt werden. Ich habe mich hierbei für meine Stelton Wasserfilterkanne entschieden, die mich normalerweise beim Wasserfiltern unterstützt. Hierfür musste ich auf ihren Wasserfilter verzichten. Das Ganze wird nun mit Wasser aufgegossen und mit der frischen Minze verfeinert. Zum Schluss lässt man es noch einige Stunden, am besten über Nacht, im Kühlschrank ziehen – fertig! Vor dem Genießen bei Bedarf noch Eiswürfel hinzugeben.

Das fruchtige Wasser ist wirklich die perfekte Erfrischung für heiße Sommertage und auch für chronische Wenigtrinker optimal geeignet. Ich richte das Ganze dann am liebsten auf dem Siena Tablett von Artek an und nehme es direkt mit auf meinen kleinen Stadtbalkon. Hier lässt sich der Sommer, die Sonne und die warme Luft zu einem kühlen Drink am besten genießen. Viel Spaß beim Nachmachen!


Lisa vom Blog Pretty Nice

Über die Autorin:

Mein Name ist Lisa, ich bin 25 Jahre alt und lebe im wunderschönen Berlin. Meine Leidenschaft für gutes Design teile ich auf meinem Blog itsprettynice.com. Dort findet ihr Inspirationen, Ideen und Fundstücke die den Alltag etwas schöner machen, inspirieren und begeistern. Ich liebe es Dinge zu gestalten, Möbel zu individualisieren und DIY-Ideen zu kreieren. Die Kombination aus allem macht meinen Blog aus.


Alle Beiträge der Kategorie Wohnideen

Filter
< 1/3 >
Sortieren: Beliebtheit  
Warengruppen  
Hersteller  
Angebot



Artikel pro Seite: 12 24 Alle

Produktgruppen