Beschreibung

Retro-Leuchte aus den 70er-Jahren

Die Grundidee hinter der Panthella Tischleuchte war es, eine Leuchte zu entwerfen, deren Basis ebenso wie der Schirm als Reflektor dient. Die Panthella Tischleuchte wurde 1971 von Verner Panton für Louis Poulsen entworfen. Der Originalentwurf misst einen Durchmesser von 400 mm.

Dem Wunsch von Verner Panton nach sollte Panthella mit Metallschirm eingeführt werden, was sich 1971 rein technologisch nicht bewerkstelligen ließ. Deshalb darf man jetzt von einer Weltpremiere sprechen, da die Panthella Mini nun basierend auf den ursprünglichen Entwürfen des Designers mit Metallschirm erhältlich ist. Dieser ist in der Innenseite weiß lackiert und lenkt das Licht nach unten, von wo es vom Trompetenfuß nach oben und in den Raum reflektiert wird.

Pilz-Leuchte

Das organische Design der Panthella Tischleuchte ist an die Form eines Pilzes angelehnt. Auf ihrer Spitze besitzt die Leuchte eine verchromte Kugel. Neben ihrer optischen Funktion dient die Kugel zum Anheben der Deckenplatte der Leuchte, die zum Auswechseln des Leuchtmittels entfernt werden muss. Im Boden der Tischleuchte kann außerdem nicht benötigtes Kabel verstaut werden.

Panton´s Farben

Die Farben stammen aus Verner Pantons letztem Projekt kurz vor seinem Tod im Jahr 1998, der Ausstellung ‘Licht und Farbe‘ im Designmuseum Trapholt in Kolding: Gelb, Orange, Violett, Rot, Pink, Blau und zwei Grünschattierungen. Zudem ist die Panthella MINI in Weiß, Schwarz und Opal Acryl erhältlich.

Mit einer LED-Lichtquelle ausgestattet, verfügt die Panthella Mini über drei unterschiedliche Lichtstufen, die nach Bedarf reguliert werden können.

Design der Meisterklasse: Verner Panton

Verner Panton (1926-1998) ist berühmt für seine inspirierende und farbenfrohe Persönlichkeit. Eine einzigartige Person mit einem speziellen Sinn für Farbe, Form, Lichtfunktion und Raum. Im Laufe seiner Karriere hat Panton eine Reihe von modernen Leuchten mit Eigenschaften herausgebracht, die ganz anders sind als die seiner skandinavischen Zeitgenossen. Mit einem bemerkenswerten Glauben an die unbegrenzten Möglichkeiten der Form arbeitete er erfolgreich an einer neuen Reihe von Theorien der Lichtfunktion und des Lichteinflusses.

Formvollendetes Licht-Design: Louis Poulsen

Der dänische Beleuchtungshersteller Louis Poulsen, gegründet im Jahr 1874, kreiert Produkte, die die Dualität von Design und Licht repräsentieren. Jedes Detail eines Designs dient einem bestimmten Zweck. Jedes Design beginnt und endet mit Licht. Louis Poulsen bietet eine große Auswahl an Beleuchtungsmöglichkeiten für den Innen- und Außenbereich, die sowohl den professionellen Einsatz als auch den Gebrauch im privaten Wohnbereich abdecken. In enger Zusammenarbeit mit Designern und Architekten wie Poul Henningsen, Arne Jacobsen, Verner Panton, Øivind Slaatto, Alfred Homann, Clara von Zweigbergk, nendo – Oki Sato und GamFratesi hat sich Louis Poulsen als einer der wichtigsten globalen Anbieter von architektonischer und dekorativer Beleuchtung etabliert.

Lesen Sie, wie Kunden das Produkt bewertet haben.

Eigenschaften

E-Mail

Über dieses Formular können Sie uns eine E-Mail schicken.

* Pflichtfelder

×
Artikelnr.155373
Fragen zum Produkt?Kontaktieren Sie uns!
SchutzklasseII
SchutzartIP 20
Dimmbarüber Dimmer am Kabel
Lichtstrom450 lm/ Lumen
DetailsTimer-Funktion: 4 Stunden/8 Stunden. Stufenlose Dimmung zwischen 15 und 100 %.
MaterialSchirm: Vakuumgeformter Acryl
FarbeOpalweiß
AbmessungenHöhe: 33,5 cm, Durchmesser: 25 cm
Gewicht1,18 kg (ohne Verpackung)
NetzsteckertypStecker-Typ A (NEMA 1-15, 2-polig) + C (CEE 7/16, Eurostecker) + G (BS 1363, Commonwealth-Stecker)
Kabellänge400 cm
Spannung230V/50Hz
Diese Leuchte enthält eingebaute LED-Lampen der KlasseA++ bis A (Energieeffizienzklassen: von A++ (sehr effizient) bis E (weniger effizient))
Hinweis:Die LED-Lampen können in der Leuchte nicht ausgetauscht werden.
Maximale Leistung10 Watt
Lichtfarbe, Farbtemperatur2700 K, Warmweiss
EAN5703411750728
EntwurfVerner Panton
Bitte beachten SieInformationen zur Entsorgung
KategorieTischleuchten
Video zum Produkt
 

Panthella Mini Tischleuchte von Louis Poulsen

Die Farben stammen aus Verner Pantons letztem Projekt kurz vor seinem Tod im Jahr 1998, der Ausstellung ‘Licht und Farbe‘ im Designmuseum Trapholt in Kolding.

Empfehlungen für Sie

Kürzlich angesehene Artikel aufrufen