• Gratis Versand ab 60 €
  • 100% klimaneutraler Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht

Tropical Interior

Exotische Muster treffen natürliche Materialien

Banana Leaf aus der Grafik Kollektion von IXXI

Sonne, die sich ihren Weg durch Palmenblätter bahnt und auf der Haut kitzelt, ein bunter Cocktail in der Hand, dazu eine fruchtige Ananas. Im Hintergrund das Zwitschern der exotischen Vögel im Dickicht der Bäume. Allein der Gedanke an Urlaub in den Tropen löst paradiesische Gefühle in uns aus. Keine Zeit für die weite Reise? Kein Problem. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Schritt für Schritt echtes Tropenfeeling in Ihr Zuhause holen – das ganze Jahr über.

Wohnen wie in den Tropen – so funktioniert’s:

1. Paradiesische Farben
2. Exotische Muster
3. Tropische Dekofiguren
4. Natürliche Materialien
5. Grüne Pflanzen

1. Paradiesische Farben

Bunt, bunter, tropical! Wenn Sie das fröhlich entspannte Lebensgefühl der Tropen in Ihre vier Wände bringen möchten, müssen Sie Mut zur Farbe beweisen. Damit schaffen Sie die exotische Grundstimmung im Raum. Und keine Sorge – bunt bedeutet hier nicht gleich schrill.

Beschränken Sie sich auf drei Farbfamilien – zum Beispiel Grün, Gelb und Rot – und mixen Sie Produkte in satten und blassen Tönen der jeweiligen Familie. Weiß sollte dabei stets die Grundfarbe bleiben. Denn es lässt nicht nur die Farben strahlen, sondern bringt auch Licht ins Dschungel-Dickicht. So wirkt der Look paradiesisch und frisch, aber nicht zu aufdringlich.

Flower Vase und Oiva Tonkka von Marimekko

Tiles Cushion von Muuto in Gelb
Bolleke Hängeleuchte von Fatboy in Rot
Opalglas Tischleuchte von Hübsch Interior in gelb
Sissi Armlehnenstuhl, grün von Driade
 Inca Decke, rot von Elvang
Flow Becher von ferm Living in gelb
Kartell - Zahnbürstenhalter, transparent grün
Funiculí Wandleuchte, grün von marset
Hale Geschirrtuch von ferm Living in grün
Restore Aufbewahrungskorb von Muuto in Gelb
Componibili 4985 von Kartell in rot
 
 

2. Exotische Muster

Bunte Farben vertragen sich im Tropical Interior besonders gut mit exotischen Mustern. Egal ob auf Kissen, Tabletts oder Leinwänden – tropische Prints und Formen versprühen einzigartiges Dschungelflair und jede Menge gute Laune. Das Must-have in diesem Jahr: der Flamingo. Aber auch Palmenblätter, Kakadus, Blüten und Früchte erinnern stilvoll an die Tropen.

Hier gilt: Weniger ist mehr. Setzen Sie mit exotischen Mustern nur vereinzelt tropische Akzente – so bewahren Sie Struktur. Kombiniert mit kleinen Details in Gold, Silber oder Messing wirkt der Tropical Style richtig edel.

Black Flamingo Poster von IXXI in einer modern eingerichteten Küche

Blue Monstera Wandbild 120 x 160 cm von IXXI
Keidas Schürze von Marimekko in beige / orange / baumwollweiß (Presummer 2022)
Pepe Tablett Ø 46 cm von Marimekko in ecru / türkis / orange
Keidas Geschirrtuch 43 x 70 cm von Marimekko in beige / orange / türkis (Presummer 2022)
Flora Poster von Paper Collective, 50 x 70 cm
Eden Poster von Paper Collective, 30 x 40 cm
Kakadu 220 x 180 cm von IXXI
Pieni Unikko Ofenhandschuh, off-white / beige / dunkelblau von Marimekko
Unikko Kissenbezug von Marimekko in der Ausführung baumwollweiß / rot
 
 

Übrigens: Auch auf der Terrasse und dem Balkon erinnern Outdoor-Möbel in verschiedenen Knallfarben und Outdoor-Textilien mit exotischen Prints an die Tropen – Urlaubsflair im heimischen Garten garantiert. In vielen leuchtend bunten Farben bieten die bequemen Sitzgelegenheiten von fatboy im Außenbereich die perfekte Grundlage für den Tropical Style.

Lamzac the Original 2.0 von Fatboy in Hawaii BlueUnsere Empfehlung für Sie:Fatboy - Lamzac the OriginalJetzt ansehen!

3. Tropische Dekofiguren

Zu den exotischen Mustern gesellen sich edle Dekofiguren und setzen verspielte Highlights im Tropendschungel. Das Schöne daran: Die aktuellen Designs sind alles andere als kitschig. Ananas, Paradiesvogel und Co. kommen jetzt elegant daher und liefern die richtige Dosis Tropen-Charme.

Singvögel von Kay Bojesen

side by side - Türstopper Sweety
Little Bird 7 cm von Normann Copenhagen aus Eichenholz
Bronze-Nashorn von Kai Linke für Pulpo
Panda small von ArchitectMade in Walnuss / Ahorn
 
 

4. Natürliche Materialien

Für einen authentischen Tropical Style dürfen natürliche Materialien nicht fehlen. Sie beruhigen den paradiesischen Look, sind Kontrast und Ergänzung zu den wilden Mustern. Am besten eignen sich dafür Bast, Rattan, Bambus oder Kokosfaser.

Skandinavisches Holz-Design im Wohnzimmer mit Hübsch Interior

Die Clean Kosmetiktücherbox von House Doctor in natur, Bastgeflecht
Loue Beistelltisch von Blommingville in Rattan / schwarz
Isola Rattan Aufbewahrungstisch, natur von ferm Living
Tamia Wandregal, Ø 60 cm von Bloomingville in Rattan natur
Metro Sofa Table, Holz / schwarz von XLBoom
Herman Stuhl Holz von ferm Living in Eiche natur
Kopf Skulptur abstrakt H 35 cm von Bloomingville aus recyceltem Holz
Das kommod - Stapla Regal in eiche
Mater - Accent Esstisch, Ø 140 x H 73 cm, Eiche
 
 

5. Grüne Pflanzen

Grüne Pflanzen sind ein absolutes Muss. Und hier lautet die Devise: Mehr ist mehr. Kreieren Sie sich Ihren eigenen Indoor-Jungle und bestücken Sie Ihre Räume mit exotischen Gewächsen wie Palmen, Farne, Bonsai oder einem kleinen Zitronenbaum. Für einen natürlich tropischen Look mixen Sie verschiedene Blumentöpfe und -ampeln.

Hourglass Blumentopf von ferm Living in verschiedenen Größen

Triflora Blumenampel 5-fach, schwarz von Umbra
Der Grove Blumenkasten von Umbra
Basket Blumenkasten hoch von Fermob in Muskat
Agnes Blumenständer geflochten von ferm Living in der Ausführung natur
Hängender Deko Blumentopf von ferm Living in schwarz
Blumenkübel Minigarden aus Teakholz natur ohne Gestell von Jan Kurtz in Groß
Artist Blumentopf, Ø 22 x H 32 cm, schwarz von House Doctor
Terrapotta Blumenständer von Umbra
 
 

Wir wünschen Ihnen viel Freude in Ihrem ganz persönlichen Tropenparadies!

Beitrag vom 21.06.2018, von Isabelle Diekmann

Alle Beiträge der Kategorie Einrichtungsstile