Thonet

Thonet - 1861 Beistelltisch


493,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand

 
Zur Wunschliste hinzufügen


Lieferung per DHL

Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Variante

Weitere Artikel und alle Variationen finden Sie auf der Seite Thonet - Bauhaus Kollektion

×
Beschreibung

Beistelltisch aus Massivholz

Der 1861 ist ein Beistelltisch, der 2016 von Lydia Brodde für Thonet entworfen wurde. Die fragile Konstruktion und die kompakte Größe machen den kleinen Beistelltisch zu einem willkommenen Begleiter von Sofa oder Sessel in jeder Wohnsituation. Auch neben dem Bett oder im Flur macht sich der kompakte Tisch gut.

Sockel-Tisch aus Holz

Der Tisch mit einem Sockel auf einem vierbeinigen Gestell und die abgerundete Tischplatte werden aus massivem Eichen-, Eschen- oder Nussbaumholz hergestellt. Die kompakte Größe und das geringe Gewicht machen den 1861 Beistelltisch zu einem praktischen Möbelstück im Wohnbereich, wo er flexibel eingesetzt werden kann.

Als Teil der 1860 Produktreihe ist der Beistelltisch von Thonet die ideale Ergänzung zu dem passenden Couchtisch. Gemeinsam ergeben die Holzmöbel ein Satztisch-Ensemble mit natürlichem Charme.

Eigenschaften

E-Mail

Über dieses Formular können Sie uns eine E-Mail schicken.

* Pflichtfelder

×
Artikelnr. 147311
Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie uns!
Details Plattenstärke 18 mm
Material
  • Eiche
  • Herkunft: Deutschland
Farbe Eiche geölt
Abmessungen Höhe: 48 cm, Tiefe: 35 cm, Länge: 35 cm
Gewicht 3,5 kg (ohne Verpackung)
Klappbar Nein
EAN 4250298791661
Entwurf Lydia Brodde
Kategorie Beistelltische, Holztische
Zubehör- und Ersatzteile

Empfehlungen für Sie

Kürzlich angesehene Artikel aufrufen