Eine Stunde gegen den Hunger

LogoIm Jahr 2010 hat Connox im Zuge einer Weihnachtsaktion 5000 € an die Welthungerhilfe gespendet. Aufgrund der guten Erfahrung und der positiven Zusammenarbeit, möchten wir auch in diesem Jahr die Arbeit der Welthungerhilfe unterstützen.

Anlässlich ihres 50-jährigen Jubiläums verwirklicht die Welthungerhilfe ein Projekt, welches sich „Eine Stunde gegen den Hunger“ nennt. Die Idee dahinter ist einfach und erfolgreich zu gleich: Mit der einmaligen Spende des eigenen Stundenlohns kann die Arbeit der Welthungerhilfe ganz unkompliziert unterstützt werden. Dabei wird jeder Einzelne angesprochen: Ob Handwerker oder Unternehmer, Schüler oder Lehrer, Künstler oder Bürgermeister. Zahlreiche freiwillige Unterstützer in ganz Deutschland machen bei der Spendenkampagne der Welthungerhilfe mit.

Auch wir haben uns angesprochen gefühlt. Jeder Mitarbeiter wurde aufgerufen seinen Stundenlohn zu spenden – selbstverständlich auf freiwilliger Basis. Viele sind unserem Ruf gefolgt und haben darüber hinaus die Aktion in ihrem Freundes- oder Verwandtenkreis bekannt gemacht. Auf diesem Wege konnten wir einerseits finanziell zu diesem Projekt beisteuern. Andererseits haben wir geholfen das Projekt bei unseren Kollegen, Freunden, Familien und vor allem bei unseren Kunden bekannt zu machen und haben so hoffentlich den ein oder anderen zum Spenden anregen können.

Wenn Sie sich auch an der Aktion „Eine Stunde gegen den Hunger“ beteiligen wollen, geht es hier direkt zur Seite der Welthungerhilfe und dem Stundenlohnrechner.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Frau Kinder Kind

Fotos: Welthungerhilfe